2019-2020 Frauenärztinnen gesucht

Wir wurden in der Vergangenheit mehrfach zu möglichen Verhütungsmitteln in Gambia befragt. Bisher hatten wir uns noch nicht um dieses Thema kümmern können. Unser Team 2019 hat die aktuellen Preise und Verfügbarkeit für uns geprüft. Wir werden hoffentlich bald wieder eine Frauenärztin im Team begrüssen können und mit ihrer Hilfe eine neue Form der Aufklärung zur Familienplanung ermöglichen. Wenn Sie sich dem Thema annehmen wollen und uns bei der Erarbeitung einer Aufklärungsmappe helfen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Wir freuen uns über jede Hilfe und neue Ideen zur Umsetzung.

Mögliche Verhütungsmittel in Gambia:

2019 Schulessen Ndofan

Auch in diesem Jahr unterstützt der GBG das Schulessen in Ndofan. Wir freuen uns, dass das Team am Dienstag bei der Zubereitung des Essens dabei war. Der nächste Einkauf für Reis, Hirse, Öl, Erbsen und Bohnen ist schon geplant. Wir hoffen der Direktor fordert rechtzeitig die Reislieferung der WFP ab. Für über 900 Schüler schaffen wir es nicht allein ein tägliches Essen zu realisieren. Wir danken allen Spendern 2019 für die tatkräftige Hilfe und haben hier ein paar Bilder die euch hoffentlich genauso erfreuen wie das Team.

 

2019 Ehrung der besten Schüler

Das Einsatzteam hat vor Ort die aktuellen Zeugnisse unserer Patenkinder geprüft. Um gute Leistungen zu ehren, wurden an die neun besten Schüler Smartphones mit Ladekabeln und neuen Kopfhörern verschenkt. Die besten Zeugnisse wurden von drei Mädchen aus dem Süden und von vier Mädchen und zwei Jungen von der Nordbank vorgelegt. Bei den Smartphones handelt es sich um Sachspenden, die der Verein erhalten hat. Wir hoffen, dass wir mit dieser Art der Belohnung einen Anreiz für andere Kinder aus unserem Programm schaffen, sich anzustrengen um gute Ergebnisse in der Schule zu erzielen.

2019 Schulgarten Ndofan

Das Team und unser Mitarbeiter Rise haben diese Woche in Ndofan den Schulgarten erneut kontrolliert. Im Schulgarten hatte man sich nach dem ersten Besuch des Teams bemüht. Weitere kleine Flächen wurden vorbereitet. Der Schulgarten soll die Schulspeisung unterstützen und ein zusätzliches Lernen im Umgang mit Pflanzen für die Kinder ermöglichen. Wir werden berichten, wenn die nächsten Helfer vor Ort waren.

2019 Letzte Schulgeldzahlung

Am Dienstag wurde das letzte Schulgeld inklusive Familienhilfe und Geschenk übergeben. Auf dem Weg haben wir dieses Foto von einer Schulmauer gemacht.

…………………………………………………………………….

Thusday we paid the last school fees and handed over the last present. On our waywe took that photo of a wall around school.

2019 Schulgarten Ndofan muss besser werden

Dieses Jahr hoffen wir, dass der Schulgarten in Ndofan besser wird als letztes Jahr. Wir freuen uns über die Information, dass Ebou Sarr dieses Jahr als Mitarbeiter an die Schule zurück kommt. Er wird sich mehr auf den Garten konzentrieren und zusammen mit anderen Lehrern für Agrarwissenschaften den Schulgarten bewirtschaften. Die Kinder sollen dort nicht nur lernen, sie helfen gemeinsam ihr Schulessen zu verbessern.

2019 Danke für Spende Schulspeisung

2019 Einsatzinfo Schulförderung

Freitag haben wir die letzten Patenkinder im Süden getroffen. Einen Teil der Kinder haben wir in den vergangen Tagen schon unterwegs und am Strand gesehen. Wir haben uns über das ein oder ander Zeugnis sehr gefreut und auch leider wieder ein paar Kinder mit sehr schlechten Zeugnissen nach der neunten Klasse (Westafrikanisches Staatsexamen) verabschieden müssen. Jetzt nach Abschluss der Schulgeldzahlung auf der Nordbank werden wir im Team gemeinsam die Zeugnisse sichten und für die besten 9 Oberschüler ein gespendetes Smartphone als Geschenk und Anerkennung für die tolle Leistung übergeben. Wir freuen uns sehr über diese Möglichkeit und werden berichten.

2019 Einsatzinformation

Seit Anfang Oktober ist Gerd als Projektleiter vor Ort. Er hat dem Team schon einige Aufgaben abgenommen. Die erste Solaranlage für ein Patenkind ist bereits gekauft und übergeben. Auch wurden wieder Reisspenden an Patenfamilien ausgegeben. Besonders freuen wir uns über die zusätzlichen Baukontrollen in Ndofan. Wir bedanken uns für die Mühe und die ersten Bilder und berichten weiter, wenn alle Bilder da sind.

2019 Fussballaktionen gehen weiter

Wir besuchten Samstag Adama Jarju und das dritte Frauenfußballfestival in Siffoe. Nachdem wir den Ablaufplan erhalten hatten, sind wir sehr früh um halb acht gestartet. Pünktlich zum angegebenen Beginn der Veranstaltung um 9:00 Uhr waren wir am Fußballplatz. Die Mannschaften trafen erst nach uns ein und die Eröffnung verspätete sich. Dennoch hatte das Team und unsere zusätzlichen Begleiter viel Spaß und Freude und durch unser rechtzeitiges Erscheinen auch Schattenplätze. Die versprochenen Bälle wurden an drei Mannschaften übergeben. Anja durfte den Anstoß zum Turnier machen und hat das mehr schlecht als recht mit Flip Flops gemeistert. Wir konnten der ein oder anderen Spielerin ohne Schuhe dank Gerd helfen und Turnschuhe und Fußballschuhe übergeben. Wir freuten uns zusätzlich über weitere Spenden und konnten so auch Trikots und Leibchen für die Mädchen in Siffoe ausgeben. Es war ein runder Tag mit schönen Eindrücken und einer sicheren Fahrt.