2018 FAP N’dofan

Seit Anfang Juni ist der First Aid Point (FAP) in N’fofan wieder geöffnet und wir freuen uns mit Isatou eine engagierte und qualifizierte Krankenschwester gefunden zu haben. Der FAP wird auch in den Ferien zwei Mal wöchentlich für die Bevölkerung geöffnet sein. Isatou steht nicht nur den Schülern der BCS N’dofan zur Verfügung. Sie versorgt in unserem Auftrag kostenfrei alle Bedürftigen der Gemeinde. Wer den FAP und unsere medizinische Arbeit unterstützen möchte, überweist bitte an unser Bankkonto: 

Gesundheit und Bildung Gambia
IBAN: DE43160500003637000716
unter dem Stichwort : Medizin

Spendenquittung werden umgehend ausgestellt. Die notwendige Adresse bitte per PN auf Facebook oder per Email: info@gambia-verein.org

Die Daten werden ausschließlich vom Vorstand für Finanzen für die Spendenquittung verwendetet und nicht gespeichert oder weiter gegeben.

Mitglieder erhalten ihre Spendenquittung am Jahresende gesammelt. Wir sparen hier wie gewohnt Porto. Danke für das Verständnis.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.