2019 Mitgliederinformation

Die frühere britische Kolonie Gambia rangiert im Welthunger-Index 2018 auf Platz 75 von 119 Ländern. Mit einem WHI-Wert von 22,3 fällt Gambia in die Schweregradkategorie ernst.

Auch wenn Gambia nicht mehr zu den 20 ärmsten Ländern der Welt gehört, gibt es noch keinen Anlass zum aufhören und noch viel zu tun. Wir hoffen in den nächsten Jahren bessert sich die wirtschaftliche Lage weiter und die steigenden Zahlen der Schulabgänger bekommen auch eine berufliche Zukunft. Neben der Landwirtschaft hat Gambia mit etwa zwei Millionen Einwohnern zur Zeit nur den Tourismus als wichtigsten Wirtschaftszweig. Es entwickeln sich in Gambia langsam neue Ideen und hoffentlich bessere berufliche Möglichkeiten für die Zukunft. Wir versuchen im kleinen Rahmen unser Möglichkeiten Kindern den Besuch der Schule damit eine Chance für die Zukunft zu bieten.

…………………………………………………………………….

The former British colony The Gambia ranks in the Global Hunger Index of 2018 on the 75th spot from 119 countries. With a GHI result of 22,3 The Gambia counts to the category serious.

Even if The Gambia does not belong to the 20 poorest countries anymore, there is still no reason to stop and lots to do. We hope the economic situation will improve further during the next years and the increasing number of school leavers will get career prospects. Besides the farming, the most important economic branch in The Gambia with its two million inhabitants is tourism. There are slowly new ideas developing in The Gambia and hopefully better career prospects for the future. On a small scale we try to make a school visit possible for children so they will have a chance in the future.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.