Schlagwort Archiv: Aufklärung

2019 Info Mädchenhilfe

Wir arbeiten intensiv an der Kampagne gegen Beschneidung und freuen uns die Kampagne mit dem Team von „Daughters of Gambia“ im November in Ndofan zu starten. Die Vorbereitung und Abstimmungen laufen bereits.

Wer diese oder ähnliche Aktionen unterstützen möchte, überweist bitte an unser Bankkonto
Gesundheit und Bildung Gambia
IBAN: DE43160500003637000716
unter dem Stichwort : Mädchenhilfe

Spendenquittung werden umgehend ausgestellt. Die notwendige Adresse bitte per PN auf Facebook oder per Email: info@gambia-verein.org
……………………………………………………………………
We are working intensely at a campaign against circumcision and are happy to start it with the team of „Daughters of Gambia“ in November in N’dofan. The preparations and coordinations have already started.

2019 Mädchenaktion Aufklärung

Auch in 2019 arbeiten wir wieder an der Realisierung lang gewachsener Ideen für Hilfen für Mädchen. Die Aufklärung gegen Beschneidung hat uns lange Zeit geschäftigt. Als weiße Teams können wir nicht einfach in die Dörfer gehen und gegen Beschneidung sprechen. Auch wenn in Gambia diese Art der Verstümmelung verboten ist, wird sie noch zu oft im Stillen und mit drastischen medizinischen und seelischen Nachwirkungen praktiziert. Wir wussten wir können diese Kampagne nur mit einheimischen Helferinnen umsetzen. Dazu stehen wir seit 2018 mit der Organisation „daughters of Gambia“ im Kontakt und Austausch. Gemeinsam werden wir den Kampf in Ndofan und Umgebung aufnehmen und brauchen dafür eure Unterstützung.
………………………………………………………………………………………………………………………………
In 2019 we are working on the inplementation of long matured ideas for help for girls again. The information about circumcision has been on our minds for a long time. As white teams we cannot simply walk into villages and speak against circumcision. Even though this kind of mutilation is prohibited, it is still performed secretly and with drastic medical and psychological consequences. We knew we are only able to put this campaign into practice with the help of local female helpers. Since 2018 we are therefore in touch and have an exchange of ideas with the association „Daughters of Gambia“. Together we will take up the fight in Ndofan and its surrounding and to achieve something, we need your help.

2018 Frauenärzte/-innen für Aufklärung gesucht

Wir suchen dringend Verstärkung und Unterstützung durch Frauenärzte/-innen. Mit ihrer Hilfe möchten wir das Thema Aufklärung und Verhütung in Zukunft intensiv gestalten. Wir wurden in der Vergangenheit mehrfach zu möglichen Verhütungsmitteln in Gambia befragt. Bisher konnten wir uns noch nicht um dieses Thema kümmern. Dank dem Team 2017 haben wir eine Information zu den in Gambia möglichen Verhütungsmitteln erhalten. Unser Mitarbeiter hat die aktuellen Preise und Verfügbarkeit für uns vor Ort geprüft. Dennoch möchten wir gern mit fachlicher Unterstützung sinnvolle und hilfreiche Konzepte erarbeiten. Die Bevölkerung in Gambia wächst stetig. Dieser Wachstum im kleinsten Land Afrikas gibt Grund zur Besorgnis. Der Bevölkerungswachstum stellt Gambia mit seiner begrenzten Fläche und fehlenden Jobs und Entwicklungsmöglichkeiten vor schwere Herausforderungen. Wir hoffen bald eine oder mehrere Frauenärzte/-innen im Team begrüssen zu können. Mit ihrer Hilfe möchten wir eine Aufklärung zur Familienplanung ermöglichen. Wenn Sie sich dem Thema annehmen wollen und uns bei der Erarbeitung einer Aufklärungsmappe helfen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an uns: info@gambia-verein.org. Wir freuen uns über jede Hilfe und neue Ideen zur Umsetzung.