Schlagwort Archiv: Container

2020 starke Hände gesucht

Update : wir haben ausreichend Helfer zusammen. Herzlichen Dank für die schnelle Hilfe. Wir werden berichten, wenn wir alles geschafft haben. 

…………………………………………………………………….

Am Donnerstag den 09.07. werden wieder ein paar starke Helfer gebraucht. Wir haben die Möglichkeit den Transporter für die Reise nach Hamburg bereits am Nachmittag zu bekommen und wollen deshalb am Abend schon beladen und Freitag pünktlich nach Hamburg starten.

Wer helfen kann, sendet bitte eine Email an Info@gambia-verein.org . Wir nehmen wegen der Adresse und Abstimmungen sofort Kontakt auf.

Vielen lieben Dank für eure Unterstützung

2020 Vorbereitung Container Bananenkisten möglich

Wer eine Bananenkiste für sein Patenkind packen möchte. Wendet sich bitte zur Abstimmung der Termine und Inhalt der Kiste und den Transport an: info@gambia-verein.org. Die Kosten setzen wir für den Transport in Deutschland, im Container und für die Übergabe vor Ort mit 30,00 EUR an.

Auf mehrfachen Wunsch möchten wir euch diese Liste mit brauchbaren Dingen für Patenkind und Familie mitgeben:

Bekleidung – bitte nur was ihr selbst auch tragen würdet !!!
Turnschuhe, Sandalen, Flip Flops
Basecaps, Sonnenbrillen
Schulmaterial, Stifte, Hefte
Rucksäcke, Taschen
Fußbälle mit Pumpe
Kosmetikartikel, Seife,
Zahnpasta, Zahnbürsten
Kerzen und Streichhölzer
Moskitonetze
Verbandszeug und Pflaster ( nicht abgelaufen)
Süßigkeiten und Spielsachen
Besteck
Handys mit Ladegerät
Briefe und  Fotos

2020 Fahrräder bringen Mobilität

Mobilität ist in Gambia ähnlich wichtig, wie bei uns. So gehört ein Fahrrad zu den praktischen Dingen und bringt zusätzlich sehr viel Freude. Wir freuen uns, dass die Corona Schulpause zum Üben genutzt wird und unsere ersten beiden Räder für die Mädels so gut ankamen. Wer die Mädchenhilfe unterstützen möchte, kann uns gern unter Info@gambia-verein.org oder auf Facebook per PN kontaktieren. Wir nehmen gern weitere Räder als Spende gegen Quittung entgegen.

2020 Bananenkisten für Patenkinder

Update

Auf Grund der Absage der MV bitten wir alle Interessenten sich per Email zu melden. Wir organisieren die Annahme.

Wer eine Bananenkiste für sein Patenkind packen möchte. Wendet sich bitte zur Abstimmung der Termine und Inhalt der Kiste und den Transport an: info@gambia-verein.org. Die Kosten setzen wir für den Transport in Deutschland, im Container und für die Übergabe vor Ort 35,00 EUR. Die Annahme ist auch bei der Mitgliederversammlung am 28.03.2020 möglich oder wird individuell vereinbart.

Auf mehrfachen Wunsch möchten wir euch diese Liste mit brauchbaren Dingen für Patenkind und Familie mitgeben:

2020 Update Ultraschall für Kunkujang

Update : Ultraschall gefunden
Wir haben ein Ultraschall Gerät gespendet bekommen und genötigen nur noch etwas Unterstützung für den Transport.

Wer die Aktion finanziell unterstützen möchte, überweist bitte an unser
Bankkonto: Gesundheit und Bildung Gambia
IBAN: DE43160500003637000716
unter dem Stichwort : Container

Spendenquittung werden umgehend ausgestellt. Die notwendige Adresse bitte per PN auf Facebook oder per Email: info@gambia-verein.org

Wir suchten für die Sheikh Tihami Klinik in Kunkujang (Fatou Gayes Klinik) ein Ultraschallgerät.

Seit 2006 leistet unser Verein „Gesundheit und Bildung Gambia e.V.“ kurz GBG humanitäre Hilfe in Gambia. Das kleine Land liegt in Westafrika und zählt nach rund 2,04 Mio. Einwohner. 

2020 Info Containervorbereitung

Wir haben in 2019/ 2020 wieder viele Sachspenden für unsere Projekte und Aktionen erhalten. Bisher stand alles sicher und trocken in unserem Lager. Am 23.01.2020 geht ein großer Teil der Spenden nach Hamburg. Mit etwas Glück sind alle Spenden im März /April in Gambia und können von unserem Mitarbeiter und einem Team verteilt werden. Diesmal sind viele medizinische Spenden, ein Kinderrollstuhl, eine Schultafel, Fahrräder und Bananenkisten für Patenkinder und Projekte dabei. Wir bedanken uns bei allen Spendern und Helfern.

2019 Verteilung Container 2 geht weiter

Letzten Montag wurden die im Container gespendeten Blutzuckemessgeräte und ein Rollstuhl für Fatous Klinik durch Rise in Kunkujang übergeben.
——————————————————-
Last monday the donations of bloodsugarmaschine and wellchair were shipped in the container for Fatous Hospital were handed over by Rise in Kunkujang.

2019 Verteilung Container 2 läuft

Am 28.11. wurden die im Container mitgesendeten Spenden für Faraba durch Rise übergeben.
——————————-
At the 28 th of november the donations that were shipped in the container for Faraba were handed over by Rise.

2019 Bananenkisten werden verteilt

Die erste Bananenkiste für unsere Patenkinder ist ausgegeben. Unsere Aja (31802) hat von ihrer deutschen Patenfamilie wieder eine sehr gut durchdachte Kiste für die ganze Familie erhalten. Wer Hinweise und Hilfestellung zum Packen oder Inhalt einer sinnvollen Bananenkiste benötigt, kann diese gern auf unsere Internetseite in diesem Artikel nachlesen: http://gambia-verein.org/2018/05/2018-bananenkisten-und-container/

2019 neues zum Container 2

Wir haben in 2019 viele Sachspenden für unsere Projekte und Aktionen erhalten. Bisher stand alles sicher und trocken in unserem Lager. Am 02.08.2019 ging ein großer Teil der Spenden nach Hamburg. Die Übergabe erfolgte heute durch Anja. Mit etwas Glück sind alle Spenden im Oktober/November in Gambia und können vom Team: Gerd, Anja und Kerstin verteilt werden. Diesmal sind medizinische Spenden, Rollstühle, Schultafeln und Bananenkisten für Patenkinder dabei. Wir bedanken uns bei allen Spendern und Helfern. Besonderer Dank geht an Thomas für den kostenlosen Transporter.
…………………………………………………………….
We received many donations in kind for our projects and campaigns in 2019. So far everything was safe and dry in our storage. On the 02.08.2019 a big part of the donations went to Hamburg. The handing over took place today by Anja. With a bit of luck all donations will be in the Gambia by October / November and can be delivered by the team: Gerd, Anja and Kerstin. This time there are many medical donations, wheelchairs, schoolboards and a banana boxes for godchilds. We thank all donators and helpers. A special thanks to Thomas for the free transport.