Schlagwort Archiv: Einsatz 2017

N´dofan Reparatur Basketballkorb

Zu Beginn des Einsatzes wurde vom Team 1 der defekte Basketballkorb  gemeldet. Wir freuen uns heute endlich die Reparatur zu vermelden. Manchmal dauert es etwas und dennoch sind wir froh, dass Lösungen und Veränderungen dann trotzdem möglich sind.Ndofan_nachher

At the beginning of the campaign team 1 mentioned the defective basketball basket. We are happy to announce the repair finally. Sometimes it takes time, but we are still happy to see that solutions and changes are possible none the less.

Einsatzbericht 2017 – Team 1 ist online

 

Der Vorstand bedankt sich bei Ch. und R. Braunsdorf, Dr. D. Siegert, J. Siegert, L. Siegert, Fachärztin J. Bonneß-Zaloum, S. Zaloum, T. Zaloum, I. und W. Bonneß für einen tollen Einsatz. Es wurde viel geschafft und wir sind froh, dass das Team gesund zurück ist. Morgen erhält der Vorstand die Unterlagen der Schulgeldzahlung und vom Einsatz. Danach starten wir in die Vorbereitung der Jahresendbriefe. Das Team hat viel Post: Zeugniskopien, Auszahlquittungen und Fotos mitgebracht. Diese werden nun für alle Paten zusammengestellt und um die Spendenquittungen ergänzt.

Wer den gesamten Einsatzbericht lesen möchte ist herzlich auf unsere Seite eingeladen: http://gambia-verein.org/wp-content/uploads/2012/09/2017_Reisebericht-Team.pdf

2017: Einsatzinfo – Team 2

Gut eine Woche ist das Team schon in Gambia und hat unsere Projekte in2017_Team2 Ndungu Kebbeh und Ndofan besucht. Auch unser Notfall wurde getroffen und die Vorbereitungen für die Verteilung der Geschenke an die Patenkinder läuft. Wir freuen uns auf weitere Bilder und lassen euch gern daran Teil haben.

The team has been in Gambia for over a week now and visited our projects in Ndungu Kebbeh and Ndofan. Our emergency has been met as well and the preparations for the distribution of the gifts for the godchilds are going. We are looking forward for more pictures and will be glad to share them with you.

2017 Info Projekt Solar – beendet

 

Wolfgang war als Projektleiter am Donnerstag noch einmal nach N’dofan2017_Solar_beendet gefahren um die Solaranlagen zu überprüfen. Seine Einschätzung kam im Anschluss: die Solaranlage ist ein voller Erfolg. Licht in allen Räume des FAP und auch außen. Es gibt sogar Adapter mit mehreren Anschlüssen für Lampen, Laptop usw.

 

Wolfgang the project leader went to Ndofan on Thursday to check everything. He told us that this installation was a big success. Now there is light in the inside and outside of the FAP. There is even am adaptor to connect a laptop or something else.

 

2017 Patenkindergeschenke

 

2017_Patenkindgeschenke In Ndofan konnten diese Woche weitere 5 Fahrräder ausgeben werden. Es fehlte nur ein Kind zur Übergabe. Das Fahrrad wurde sicher im FAP verschlossen und wartet auf seine Übergabe. Das Patenkind bekommt das Fahrrad beim nächsten Besuch in Ndofan inklusive seinem Schulgeld. Danach ist unsere Geschenkeaktion von diesem Team geschafft. Das nächste Team hat Päckchen und Geld für Haus- bzw. Nutztiere für einige Patenkinder dabei. Wir werden berichten.

2017 Einsatzinfo

 

Am 23.10. wurde in N’dofan das Schulgeld, die Reisspenden und die2017_Schulgeldzahlung Familienhilfen fast vollständig ausgezahlt. 5 Kinder sind nicht da gewesen und waren objektiv verhindert. So wurden durch das Team Bonness am Montag 116 Auszahlungen erfolgreich umgesetzt. Alle Kinder hatten Zeugnisse dabei. Diese werden jetzt für die Paten in Deutschland kopiert und die Originale beim nächsten Besuch in Ndofan zurück gegeben.

 

On the 23rd the team paid the school fees and the other money for donations in Ndofan almost to every of our godchildren. 5 of the children were not there. So 116 children received their money on monday from the team. All the children handed in a report. We will make copies of the reports and give back the originals at the next time the team goes to Ndofan

2017 medizinischer Einsatz Oktober

2017_md_Einsatz_Oktober Das medizinische Team war am Sonnabend mit unseren Mitarbeitern Lamin B. und Lamin S. Medikamente nach Liste des FAP kaufen.

Anfang der Woche wurde in N’dofan Inventur im FAP gemacht. Nach erster Rückmeldung sind wichtige Medikamente nicht vorhaden und bisher auch nicht auf unseren Listen. So fehlt Jodsalbe oder ähnliches. Die Ärzte prüfen in den nächsten Tagen in der Apotheke, ob solche Medikamente in Gambia erhältlich sind. Wenn ja, wird eine Erstausstattung gekauft und die Liste erweitert. Wenn nicht werden wir unsere Sachspendensammlung in Deutschland erweitern. Hier sammeln wir bereits jetzt schon: Einweghandschuhe, Desinfektion und Verbandsmittel. Wir werden euch berichten.

2017 Projektinfo Ndungu Kebbeh Mauer

Einsatzvorbereitung 2017

Liebe Mitglieder. Info zur Schulgeldzahlung ( see english text below)

Wir haben das Schulgeld und eure Spenden nun vollständig nach Gambia überwiesen. Die Bankgutschrift im Süden ergab einen Kurs von 1:54. Wir werden die Spenden an die Patenkinder und ihre Familien zu diesem Kurs auszahlen. Sollten durch fehlende kleine Geldscheine Differenzen entstehen, bleiben diese für das Kind im nächsten Jahr als Guthaben. Keine Spende wird umgewandelt. Das gleiche gilt für den Norden. Da haben wir einen besseren Kurs erhalten. Wir zahlen alle Schulgelder und Spenden im Norden zu einem Kurs von 1:55 aus. Die Schulgeldzahlung beginnt Anfang Oktober im Süden. Bis Ende Oktober wollen wir die Zahlungen im Norden abgeschlossen haben. Alle Schulen sind informiert und unser Mitarbeiter Lamin hält Kontakt zu den Patenkindern und ihren Familien.

Einsatz 2017

Der erste Teil des Einsatzes beginnt heute. Gerd ist auf dem Weg nach Gambia2017_Einsatz_3 und wird für uns die Baumaßnahmen in Ndofan und Ndungu Kebbeh vorbereiten. Die Kalkulationen und Bauverträge mit den Gemeinden hat er dabei. Die ersten Materialbeschaffung werden in den nächsten zwei Wochen passieren und wir hoffen, das Team der Schulgeldzahlung kann im Oktober die nächste Bauphase begleiten. Wir werden berichten und wünschen Gerd einen guten Flug und eine sichere Landung.