Schlagwort Archiv: FAP

2020 Sonderspende für Medizin erhalten

Wir  freuen uns über die Ende Mai erhaltene Ausschüttung aus der Ruth-Möller- Stiftung. Wir werden damit gleich zwei unserer medizinischem Schwerpunkte unterstützen und euch in den nächsten Monaten berichten was wir mit der an medizinische Arbeit gebundenen Hilfe leisten. Heute können wir schon verkünden, dass diese Sonderspende in unserem FAP die Einkäufe der benötigten Medikamente für 2020 und 2021 vollständig absichert. Vielen Dank für diese tolle Hilfe.

2020 Kooperation mit Kunkujang

Fatou Gaye hat ihre beiden Nähmaschinen, Stoff und Kurzwaren herausgeholt und einen Schneider engagiert. Nun sind genug Masken bzw. Mund-Nasen-Bedeckungen für das gesamte Klinikpersonal, für Patient*innen und für die Mädchen vorhanden. Und nicht nur das: Fatou stellt auch der Nachbarschaft, Familien der Angestellten und anderen Projekten von Gesundheit und Bildung Gambia e.V. Masken zur Verfügung. Rise bekommt beim nächsten Treffen einige Masken für sich und für den FAP und unsere Patenkinder in Ndofan.
……………………………………………………………………
Fatou Gaye took out her two sewing machines, some fabric and haberdashery and hired a tailor. Now there are enough masks or mouth and nose covers for the entire clinic staff, for patients and for the girls. And not only that: Fatou also provides masks to the neighbourhood, families of employees and other projects of Health and Education Gambia e.V. At the next meeting Rise will receive some masks for himself and for the FAP and our sponsored children in Ndofan.

2020 FAP in Ndofan neue Öffnungszeiten

Unsere Mitarbeiterin Isatou öffnet zwei Mal wöchentlich den FAP in Ndofan für kostenlose Behandlungen. Freitag und Samstag ist der First Aid Point für alle offen.
…………………………………………………………….
Our employee Isatou open twice a week for free treatments. For all, the first aid point is open Friday and Saturday.

2019 Brunnen und Wasserleitung Ndofan

In dieser Woche beginnen wir den nächsten Bauabschnitt zur Brunnenerweiterung in Ndofan. Nun werden wir endlich das Solarfeld und die Pumpe in 2019 am neuen Brunnen realisieren. Ohne den Brunnen /Wassertank und Druck auf der Wasserleitung bekommen wir keine Zuleitung zum FAP realisiert. Auch der Bau von neuen Toiletten ist ohne ausreichend Wasser in der Nähe undenkbar. Bitte unterstützt uns weiter bei der Verbesserung der Infrastruktur in Ndofan und damit sehr viele Kinder an der BCS. Vielen Dank für die wunderbaren Hilfen bisher.

2019 Info Ndofan FAP

Unsere Mitarbeiterin Isatou startete Montag in ihren drei wöchigen Jahresurlaub. Pünktlich vor unserem Einsatz wird sie ab 14.10. wieder zwei Mal wöchentlich den FAP in Ndofan für kostenlose Behandlungen öffnen. Wir freuen uns den FAP Ende Oktober zu besuchen und werden mit Hilfe der Teammitglieder aus Oranienburg eine Inventur durchführen und die Patientenstatistik prüfen.

2019 Update: Brunnenerweiterung Ndofan

Es fehlen uns noch ca 1.200 EUR. Dann können wir endlich das Solarfeld und die Pumpe integrieren. Wir hoffen den letzten Projektabschnitt noch in 2019 zu realisieren. Ein Teil der Aktionen 2020 baut darauf auf. Ohne den Brunnen /Wassertank und Druck auf der Wasserleitung bekommen wir keine Zuleitung zum FAP realisiert. Bitte unterstützt uns weiter bei der Verbesserung der Infrastruktur in Ndofan. Vielen Dank

2019 erste medizinische Sachspenden erhalten

34,35,302,314.934235

Wir haben wieder eine medizinische Spende erhalten und bedanken uns bei Werner für die Spenden. Leider können wir nur die Spenden verwenden, deren Ablauf nach 03/20 liegt. Der Transport mit dem Container braucht Vorbereitung und Zeit. Die Spenden müssen bei Ankunft noch mindestens 6 Monate haltbar sein. Wir geben einen Teil der Spenden daher an andere Projekte in Deutschland. Bitte bedenkt das bei euren Sachenspenden und kontaktiert bei Fragen gern den Vorstand unter info@gambia-verein.org.
Wir geben gern Auskunft was wirklich gebraucht wird und was besser nicht nach Gambia gebracht wird.

2019 Sanierung FAP Ndofan beendet

Wir freuen uns sehr über die Fertigstellung vom First Aid Point (FAP) in Ndofan. Dank einer sehr großen Spende konnten wir den FAP in 2018 sanieren und zu Beginn 2019 streichen lassen. Jetzt hat der FAP eine Zwischendecke und neue Fenstergitter und ist innen und außen saniert. Unsere Mitarbeiterin Isatou kann sich auf eine weitere Behandlungsliege freuen. Wir haben diese im nächsten Container und organisieren gerade den Transport mit unserem Mitarbeiter Rise.

2019 Brunnenprojekt Ndofan

34,35,127,139.762726

Der Brunnen in N’dofan ist baulich fertig gestellt. Im letzten Einsatz begann der Plan für die nächste Erweiterung. Zur vereinfachten Nutzung von Wasser im FAP und zur weiteren Zuleitung von Wasser zu den Toiletten benötigt der Brunnen eine Pumpe, einen Wasserturm und ein Solarfeld. Wir hoffen auf eure Unterstützung und wollen Ende 2019 auch dieses Projekt vollständig beenden.

Wer die Aktion finanziell unterstützen möchtet überweist bitte auf unser Bankkonto: Gesundheit und Bildung Gambia
IBAN: DE43160500003637000716
Stichwort: Brunnen/Solar

Spendenquittungen werden sofort ausgestellt. Bitte sendet uns die dafür notwendige Adresse als pm über Facebook oder als email: info@gambia-verein.org.

2019 Einsatz März beendet

Das Team ist Donnerstagnacht zurückgeflogen und Freitag müde, aber glücklich in Berlin gelandet. In der gleichen Zeit hat unser Mitarbeiter Rise einige unserer Aufgaben auf der Nordbank übernommen. Er hat heute die Farbe für den First Aid Point nach Ndofan gebracht und so kann endlich der Anstrich und damit der letzte Teil der Sanierung begonnen werden.

Rise hatte erneut den Sand und Zement für den Boden und die Wände vom neuen Haus der Familie von Seedou (21306) sowie den Schlosser für die Anzahlung der Fenster und Türen geordert.