Schlagwort Archiv: Mitglieder

Der Vorstand stellt sich vor: Birgit Kelling

Birgit_Kelling1Ich bin 57 Jahre alt (geb. 08.07.1955) – ich bin in 2013 Mitglied im GBG geworden und habe zwei Schulpatenschaft für Kinder in N’dofan übernommen. Ich bin Rentnerin und neu nach Rangsdorf gezogen.

 

Ich freue mich auf die neue Aufgabe und hoffe, dass mit meiner Hilfe der GBG weiter seine Ziele in Gambia umsetzen kann.

 

Frau Kelling wird sich gemäß Wahl Mitgliederversammlung um die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins und um die Mitgliederpflege kümmern.

 

Alle Vorstandsmitglieder sind unter info@@gambia-verein.com zu erreichen

Wir trauern

P2210013 Der Verein „Gesundheit und Bildung Gambia e.V.“  trauert um eines seiner Gründungsmitglieder:    

                                            Joachim Liebenow

Er hat das Wirken des Vereins und die Umsetzung einer Vielzahl von Projekten maßgeblich beeinflusst und den Großteil seiner Freizeit dem Verein und Gambia gewidmet.

 

Wir werden sein Andenken in Ehren halten und die Mitgliedsnummer 1 nicht erneut vergeben. Sie ist und bleibt immer die Seine.
Der Vorstand                                                                                    Bildarchiv 2012

Ortswechsel zur Mitgliederversammlung 27.04.2013

Liebe Mitglieder des Vereins Gesundheit und Bildung Gambia e.V.,

 

unsere Idee, die Mitgliederversammlung am 27.04.2013 im schönen neuen Rathaus von Rangsdorf durchzuführen, kommt leider zum Erliegen. Auch von so einem gemeinnützigen Verein wie unserem will die Gemeinde Rangsdorf für die Nutzung der Rathausräumlichkeiten eine Miete von 60 € einnehmen, gegen die wir ja noch nicht einmal was hätten. Gleichzeitig sollen wir aber für die 3-4 Stunden Nutzung für unseren Verein eine Haftpflichtversicherung abschließen, deren Höhe für die kurze Zeit als Mindestsatz (z.B. R+V) 142 € beträgt. Für die insgesamt 202 € kann man in Gambia 4 Kinder 1 Jahr lang zur Schule schicken oder ca. 500 kg Reis kaufen. Ausgehend von diesen Relationen lehnen wir die Gastlichkeit des Rathauses ab und nehmen dankend die Einladung des Direktors des Rangsdorfer Gymnasiums an, kostenfrei die Aula des Gymnasiums für unsere Versammlung zu nutzen. Das Rangsdorfer Gymnasium ist nur 5 Minuten vom Rathaus entfernt.

Wir laden zur Mitgliederversammlung 2013

Tagesordnung

der Jahreshauptversammlung des Vereins „Gesundheit und Bildung Gambia e.V.“

am 27.04.2013 , 10:00 Uhr, Rathaus Rangsdorf, Seebadallee, 15834 Rangsdorf

1. Begrüßung

2. Wahl des Tagungsleiters

3. Bericht des Vorstandes zu Ergebnissen unseres Wirkens 2012

4. Finanzbericht

5. Bericht der Revisionskommission

6. Erläuterungen zu den Beschlussvorlagen

7. Diskussion zu den Punkten 3. – 6.

8. Feststellen der Beschlussfähigkeit

9. Beschluss der Vereinsmitglieder

– Entlastung des Vorstandes

Vorstandswahl: 27.04.2013 – die Mitglieder treten zur Blockwahl an und stellen sich Ihnen /Euch hier vor:

Anja Baier: ich bin 35 Jahre alt (geb.05.07.1977) – ich bin eines der Gründungsmitglieder des GBG und habe hier eine Schulpatenschaft für einen Jungen in N´dofan. Ich habe mein Studium 2009 beendet und bin seitdem zurück im Vorstand des GBG. In 2010 und 2012 habe ich in Gambia die Schulgeldzahlung begleitet. Seit 2011 bin ich nicht nur für die Öffentlichkeitsarbeit, sondern auch als Vorsitzende des Vereins tätig. Ich möchte auch in Zukunft mit Hilfe meiner Mitstreiter aktiv an der Erreichung der gesetzten Ziele des GBG weiterarbeiten.

 

Mitgliedertreffen in Oranienburg

Am 09.03.2013 haben ein paar Mitglieder des Vorstandes in Oranienburg einen Teil des Medizinischen Einsatzteams 2013 getroffen. Ein Teil des Teams wurde via Skype dazu geschalten. Diese Tradition hat seid Jahren Bestand. Bei Kaffee und Schnittchen haben wir den Erläuterungen des Teams und Ihren Erfahrungsberichten gelauscht. Wir werden nachfolgend berichten, wenn die Fotos vorliegen.

 

Das Team hat nicht nur vielen Patienten helfen können, es hat auch die Registrierung des GBG in Gambia beenden können. Dies ist der erste Schritt zum Abschluss der medizinischen MOU (Memorandum of Understanding ). Ob für unsere Arbeit weitere Vereinbarungen notwendig werden,. wird sich in den nächsten Monaten herausstellen. Dank dem Team Familie Uhlmann und Familie Zanke ist der GBG in 2013 in seinem Handeln wieder ein Stück gefestigter.

Vorstandsmitglieder gesucht – Wahl am 27.04.2013

In diesem Jahr sind wieder Vorstandswahlen. Leider fehlen mindestens 3 Kandidaten, um die ausscheidenden Vorstandsmitglieder zu ersetzen. Besonders wichtig ist die Besetzung eines neuen Finanzvorstandes.

 

Der GBG benötigt satzungsgemäß 3 Vorstandsmitglieder. Die Erfahrung der letzten Jahre zeigt allerdings, dass die Verteilung der ansteigenden Aufgaben auf 6 bis 7 Mitglieder sinnvoll ist.

 

Wir bitten alle Interessenten sich bis 15.03.2013 beim amtierenden Vorstand zu melden. Wir möchten mit den Einladungen Anfang April eine kurze Beschreibung jedes Kandidaten mit senden um die Briefwahl für alle Mitglieder etwas zu erleichtern.

Vorstandsmitglieder gesucht

 

Liebe Mitglieder und Freunde des GBG. In 2013 stehen wieder Vorstandswahlen an. Wir würden  uns freuen, wenn sich der ein oder andere von Ihnen für die aktive Arbeit interessieren und sich zur Wahl 2013 aufstellen lassen würde. Der Sitz im Vorstand wird jeweils für zwei Jahre besetzt. In der vergangenen Legislaturperiode waren 5 aktive Vorstandsmitglieder mit allen Aufgaben des Vereins betraut. Diese ehrenamtlichen Mitglieder haben neben ihren Vollzeitjobs für den GBG ihr Bestmögliches getan. Vielleicht wollen Sie dieses Team erweitern oder komplettieren? Wir suchen aktiv einen neuen Finanzer und sind für jede zusätzliche Hilfe dankbar. Wenn Sie Interesse haben, sich vorstellen können – mehr für den GBG und somit für Gambia zu tun, oder auf der Suche nach einer neuen Aufgabe oder Herausforderung sind – wenden Sie sich bitte unter info@gambia-verein.com an uns. Wir beantworten gern alle Fragen und hoffen Sie bald im Team begrüßen zu können.

"100% Hilfe mit 100% der Spenden"

Dank einem engagierten Mitglied haben wir unter „100% Hilfe mit 100% der Spenden“ auf den Punkt gebracht, was den GBG ausmacht. Der Verein arbeitet von Beginn unter dieser Maßgabe und hat dies zu seinem Leitsatz gemacht.

Uns ist es wichtig, dass wir dieses Motto auch in den nächsten Jahren aufrecht erhalten.

Aus diesem Grund sind wir immer wieder auf der Suche nach Mitgliedern. Zur Zeit sind wir etwas über 100 Menschen, die den GBG unterstützen. Durch ihren Mitgliedsbeitrag ( 20 EUR im Jahr ) decken sie die Verwaltungskosten ( Porto für Spendenquittungen, Fotos, Container, Transportkosten, Registrierungsgebühren usw.).

LKW für Containerbeladung in Rangsdorf vollständig verladen

 IMAG0013 Heute (15.09.12) trafen sich wieder einige Freiwillige um dem GBG bei der Verladung der Spenden 2012 für die Containerbeteiligung beim ASB zu helfen. Der Fahrer stand dem Team zum zweiten Mal  kostenfrei zur Verfügung. Auch die Spedition hat den LKW zur Vorladung für den Transport am Montag ohne Berechnung der Kosten gestellt. Es konnte alles in der geplanten Zeit verladen werden. Wir bedanken uns bei allen Helfern ganz herzlich.