Schlagwort Archiv: Paten

2017 – Reissammlungen (see English text below)

Unser Verein hat vor einigen Jahren begonnen in Gambia etwas gegen die Auswirkungen der Spekulationen auf dem Weltmarkt und dessen Folgen für die Ärmsten zu unternehmen. Der Preis für Reis wurde für weite Teile der Bevölkerung unerschwinglich.

 

In den vergangenen Jahren wurde das „Reisgeld“ der Pateneltern direkt an die Familien der Patenkinder ausgezahlt und ermöglichte mehr Hilfe auf Grund geringerer Transportkosten.

 

Zusätzlich wurden allgemeine Reisspenden zur Unterstützung der Schulküche verwendet. Hier wurde durch Mitglieder des Vereins beim Versorgungsengpass 2016 der Reis für die Schulküche vor Ort erworben und an die BCS N´dofan übergeben.

Für einige unserer Patenkinder werden noch Sponsoren gesucht!

Info: Patenschaften

 

Liebe Interessenten,

 

Der Verein Gesundheit und Bildung Gambia wurde 2006 gegründet und hat seit seiner Gründung das Ziel in Gambia Kindern die Schulbildung zu ermöglichen, für die diese ohne Hilfe von außen nicht bezahlbar wäre.

In Gambia müssen Familien den Schulbesuch ihrer Kinder bezahlen. Da dies unter den gegebenen Umständen oft nicht machbar ist, geht nur etwa jedes vierte Kind zur Schule.

Da eine fundierte Schulausbildung die einzige Möglichkeit ist auch später einen Beruf zu erlernen und somit im eigenen Land für den Lebensunterhalt und den der Familie zu sorgen, halten wir weiterhin an diesem Ziel fest und vermitteln Patenschaften für Kinder vom Kindergarten bis zur 13. Klasse.

Pate gesucht

Für einige unserer Patenkinder werden noch Sponsoren gesucht!IMG_4691
Fatou A. S. Joof wurde am 08.02.2002 geboren. Sie besucht in diesem Schuljahr die 8. Klasse der Basic Cycle School in N’Dofan. Fatou hat noch 4 Brüder und 3 Schwestern. Sie lebt gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern in N’Dofan im Norden des Landes.
Fatous Eltern können sich die Schulgebühren nicht leisten und benötigen daher Unterstützung. Damit Fatou auch im nächsten Schuljahr die Schule besuchen kann, sind 75 € Schulgeld pro Jahr (ab der 10. Klasse 120 € pro Jahr) erforderlich. Fatou ist eine sehr fleißige Schülerin mit sehr guten Noten.
Wenn Sie Interesse an einer Patenschaft haben, wenden Sie sich bitte an: info@gambia-verein.org oder carolin.hickstein@web.de
Bitte teilen Sie diesen Beitrag oder leiten diesen an Freunde und Bekannte weiter. Vielen Dank!

2016 Patenkindgeschenke

Wir haben heute das letzte, leider zu spät für den Einsatz eingetroffene Päckchen auf die Reise geschickt. Dank der guten Kommunikation mit dem befreundeten Verein ALEX konnten wir die Übergabe organisieren und schicken das Päckchen am 28.12. mit nach Gambia. Wir freuen uns auf die Bilder der Übergabe im Januar. 2016_Patenkindgeschenke
We sent the last package, unfortunately late for the event, to the trip. Thanks to the good communication with the friendly club ALEX, we were able to organize the transfer and send the package on 28.12. to Gambia. We look forward to the pictures of the surrender in January.

Weihnachtszeit 2016

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Paten einen schönen ersten Advent.
Ein Teil von uns ist noch in Gambia und hat bei 36-38 Grad keine weihnachtlichen Gefühle. Der größte Teil der Truppe ist aber wieder zu Hause und gewöhnt sich an die Kälte. Da helfen Kerzen und besinnliche Stunden.2016_Weihnachten

We wish all members, friends and godparents a nice first Advent.
A part of us is still in Gambia and has no Christmas feelings at 36-38 degrees. But most of us are back at home and get used to the cold. Candles and contemplative hours help.

Patenschaften verändern Leben

Patenschaften Viele Kinder in Gambia können nicht die Schule besuchen. Oftmals ist es für die Eltern nicht möglich das Schulgeld zu bezahlen. Eine Schulpatenschaft ermöglicht einem Kind die Bildung zu bekommen, die es für sein weiteres Leben dringend benötigt. Zurzeit unterstützen wir mithilfe von Sponsoren 148 Patenkinder. Für ein Grundschulkind sind gerade einmal 50 € im Jahr notwendig, um den Schulbesuch zu finanzieren. Diese Kosten beinhalten bereits ein warmes Mittagessen, die Schuluniform sowie das Lehrmaterial.
Die Übernahme einer Schulpatenschaft ist ganz einfach. Füllen Sie dazu einen Aufnahmeantrag aus und senden uns diesen per Post zu. Sobald dieser bei uns eingetroffen ist, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen „Ihr“ Patenkind vorstellen.
Weitere Informationen zu den Patenschaften finden Sie unter folgendem Link:
http://gambia-verein.org/…/20…/02/2014_Patenkindinfo_GBG.pdf
Auch den Aufnahmeantrag finden Sie auf unserer Internetseite:
http://gambia-verein.org/…/…/02/2014_-Aufnahmeantrag_GBG.pdf

Erklärung Zeugnisnoten

Liebe Mitglieder,

wir haben für die meisten Patenkinder ein Zeugnis erhalten und vor Ort für Sie kopiert. Alle Kinder und Eltern wurden darauf hingewiesen, dass Zeugnisse für die Einschätzung einer weiterführenden Förderung nach Klasse 9 ( westafrikanisches Examen – Abschluss) erforderlich sind. Wir achten auch im nächsten Jahr auf die Noten und den Erhalt.

 

Bitte beachten Sie unsere Empfehlung für die weiterführende Klassen. Anbei eine kleine Hilfe und Erklärung der Zeugnisse. Die Pateneltern von Kindern in den Oberstufenklassen erhalten unsere Bewertung und diese Informationen mit dem Jahresendbrief.

Patenkinder freuen sich

Gambia 2014 012 Dank unserer Marianne Kypke und unserem Mitarbeiter Lamin Bojang konnten zu Beginn des Jahres 2014 gleich zwei Kinder mehr als glücklich gemacht werden. Ende des Jahres 2013 erhielten beide Paten von ihren Patenkindern Briefe in denen vorsichtig um ein Fahrrad gebeten wurde. 397505_663793740344445_1884224742_n Ein Transport aus Deutschland ist zu teuer und Sinn frei. Es gibt in Gambia gute Fahrräder zu kaufen. So haben wir das Geld nach Gambia gesendet und unser Mitarbeiter Lamin Bojang und unser Mitglied Marianne Kypke haben diesen Auftrag übernommen. Wir sagen beiden ganz herzlich DANKE. Es ist schön, dass durch Euch die Kinder einen Herzenswunsch erfüllt bekommen haben. Wir freuen uns sehr. Es ist toll, wenn Paten ihren Patenkindern so große Wünsche erfüllen. Oft sind es diese Dinge, die eine langjährige Bindung verstärken. Auch den Paten Fr. Brandenstein und Herrn Grünig vielen Dank. Das Geschenk ist wunderbar und nicht selbst verständlich.

REiS für die Schulküche N´dofan

IMG_1153 unser Verein hat vor einigen Jahren begonnen in Gambia etwas gegen die Auswirkungen der Spekulationen auf dem Weltmarkt und dessen Folgen für die Ärmsten zu unternehmen.

 

Bis Anfang August kann jeder Pate unter Nennung seines Patenkindes (Nr.) gern eine Reisspende überweisen. Diese wird im Einsatz Schulgeldzahlung 2013 mit an die Familie des Patenkindes ausgezahlt.

 

Allgemeine Reisspenden werden in 2013 in alter und lieb gewonnen Tradition die Schulspeisung der LBS in N´dofan unterstützen.

 

Rückblick: