Schlagwort Archiv: Paten

REiS für die Schulküche N´dofan

IMG_1153 unser Verein hat vor einigen Jahren begonnen in Gambia etwas gegen die Auswirkungen der Spekulationen auf dem Weltmarkt und dessen Folgen für die Ärmsten zu unternehmen.

 

Bis Anfang August kann jeder Pate unter Nennung seines Patenkindes (Nr.) gern eine Reisspende überweisen. Diese wird im Einsatz Schulgeldzahlung 2013 mit an die Familie des Patenkindes ausgezahlt.

 

Allgemeine Reisspenden werden in 2013 in alter und lieb gewonnen Tradition die Schulspeisung der LBS in N´dofan unterstützen.

 

Rückblick:

 

Die Sache mit dem Fahrrad und der 9.Klasse des Rangsdorfer Gymnasiums

 

Gambia 2013 012[1]

Die Klasse 9c des Rangsdorfer Gymnasiums und ihre Lehrerin Frau Wimmer unterstützen schon seit längerem die kleine Adama Bobb, die in N´dofan, einem kleinen Dorf im Norden Gambias bisher zur Schule ging. Nur durch diese Unterstützung ist es Adama möglich weiterhin die Schule zu besuchen.

 

Geburtstagsgruß in Ndofan angekommen

geb_1_ludwig_schoko

 

Am 13.03.2013 wurde Kumba Bah 9 Jahre alt. Ihr Patin hat Ihr aus Deutschland etwas Geld ( 20 €) und eine Schokolade geschickt. Der GBG konnte über Freunde eines anderen Vereins die Zustellung ermöglichen.  Unser Mitglied Frau Marianne Kypke hat Kumba die getauschten Dalasis ( 900 DAL) bei ihrem letzten Besuch auf der Nordbank inklusive unbeschadeter Schokolade  übergeben. Das Geburtstagskind  hat sich sehr gefreut. In ihrem Namen sagen wir danke für die schöne Idee und besonderen Dank an alle Helfern für die problemlose Umsetzung.

Kontrolle Bau vom Haus für Patenkind

 

Eines unserer Patenkinder hat in 2012 besonderes Glück. Die deutschen Pateneltern ( Fam. Uhlmann) waren zu Beginn des Jahres 2012 selbst vor Ort und haben die Lebensumstände des Patenkindes und seiner Familie selbst gesehen. Nach diesem Besuch war den Pateneltern klar, dass Sie helfen wollten. Sie starteten die Unterstützung und Finanzierung eines neuen Hauses. Unser Mitarbeiter Hatabou Janneh hat die ersten Schritte und Auszahlungen je Bauabschnitt für den Verein übernommen. 

IMG_0133

Die Bananenkiste fertig gemacht…

IMG_6028(Artikel von Corinna und Stefan Gotthold)

Vor ein paar Tagen hatte ich ja schon beschrieben, was in eine Bananenkiste für ein Patenkind aus Gambia gehört. Wer diesen Artikel lesen möchte, kann das hier tun: Eine Bananenkiste für mein Patenkind…

Meine Frau und ich haben uns nun daran gemacht, die Sachen für unser Patenkind und die Bewohner des Dorfes N’dofan fertig zu machen und einzupacken.

Was wir besorgt haben, warum und was das alles gekostet hat, möchte ich hier kurz Beschreiben.

Vielleicht kann sich der ein oder anderen dann daran orientieren.