Schlagwort Archiv: Patenkindgeschenke

2018 Einsatzvorbereitung

Wir wünschen allen wunderschöne Sommerferien und kümmern uns jetzt aktiv um die Einsatzvorbereitung.

Paten, die noch zusätzliche Hilfen für ihre Schützlinge überweisen wollen, können das gern bis 30.8. machen. Die Auszahlung erfolgt mit der Schulförderung Ende Oktober/ Anfang November.

Wer noch Briefe und kleine Geschenke  (bitte A4 Umschlag nicht übersteigend) nach Gambia senden möchte, kontaktiert uns bitte per Mail. Wir versuchen es in dem Gepäck der Gambiafreunde mit zu senden.

Wer Patenkindgeschenke wie Tiere, Solar, Fahrräder oder Betten organisiert haben möchte, meldet sich bitte umgehend.  Die Kapazität ist begrenzt und hier entscheidet die Menge und Reihenfolge der Anfragen über die Realisierung.

2018 Patenkinder sinnvolle Geschenke

In den vergangenen 2 Jahren hatte wir neben Anfragen zu Geschenken, Briefen und Fahrrädern auch Anfragen zu weiteren sinnvollen Unterstützungen für die Familien der Farmerkinder in N’dofan und der umliegenden Orte auf der Nordbank. Wir haben bereits einige Tiere erworben und mit der Auslieferung ganz schön Aufmerksamkeit im Dorf erzeugt. Auch Solaranlagen für Wohnhäuser der Patenkinder wurden von einigen Paten in 2017 beschafft. Hier rechnen wir je nach Wechselkurs mit Kosten in Höhe von 35- 50 EUR. Wir zahlen grundsätzlich den Rest der Spende an die Familien aus und bitten daher um Aufrunden zur Absicherung bei einem schlechten Kurs.

2018 Bananenkisten und Container

Wer eine Bananenkiste für sein Patenkind packen möchte. Wendet sich bitte zur Abstimmung der Termine, Kosten und Inhalt der Kiste und den Transport an: info@gambia-verein.org.

Auf mehrfachen Wunsch möchten wir euch diese Liste mit brauchbaren Dingen für Patenkind und Familie mitgeben:

Bekleidung – bitte nur was ihr selbst auch tragen würdet !!!
Turnschuhe, Sandalen, Flip Flops
Basecaps, Sonnenbrillen
Schulmaterial,Stifte,Papier
Rucksäcke, Taschen
Fußbälle mit Pumpe
Kosmetikartikel, Seife,
Zahnpasta, Zahnbürsten
Kerzen und Streichhölzer
Moskitonetze
Verbandszeug und Pflaster ( nicht abgelaufen)
Süßigkeiten und Spielsachen
Besteck
Handys mit Ladegerät
Briefe und  Fotos

VERBOTEN:

2018 Pate ermöglicht Hausreparatur

Reparatur21614 Wir beginnen mit der Reparatur des Hauses für unser Patenkind Adama B. (21614). Der Sponsor hatte in einem Brief des Patenkindes erfahren, dass auch die Familie dringend Hilfe benötigt. Darauf haben wir die Familie besuchen lassen und mussten die Aussagen des Briefes bestätigen. Der Sponsor ermöglicht die Reparatur und ein neues Dach vor der Regenzeit. Bianca hat die Spende des Paten nach Gambia mitgenommen und von Ousainou auf der Bank einzahlen lassen. Vom ersten Teil der Summe wird Zement und Sand gekauft. Ousainou wird das mit dem Vater abstimmen und pünktlich liefern lassen. Die nächste Auszahlung erfolgt zur Absicherung nur nach Kontrolle vom Bau und ist für das Dach. Wir haben das mit dem Paten abgestimmt und unserem Mitarbeiter übergeben.

2018 Patenkinder Geschenke März

Wir sagen Danke an Kerstin für die Übernahme der Aufgaben unserer Pateneltern. Wir freuen uns, dass alle geplanten Übergaben geklappt haben.

An unser Patenkind Dawda S. (21107) wurde ein Geschenk übergeben. Für unser Patenkind Kora S. (21612) konnte eine Geldspende übergeben werden. Und wir konnten zusätzlich den Hausbau für die Familie von Seedou N. ( 21306) beginnen. Zusätzlich wurden im Teamquatier drei Kinder aus dem Süden begrüßt und auch an sie Geschenke und Geldspenden übergeben. Wir sagen im Namen der Paten danke für die Aktion. 

2018 Mitglieder erzählen

IMG_8355

 

Wir haben folgende Zeilen von Gerd erhalten und möchten diese  gern mit Euch teilen:

 

„Besuch bei unserem Patenkind Soffie

 

Voller Stolz sagte sie mir auf dem Schulhof schon, dass sie seit 3 Tagen eine Schwester hat. Bei dem Besuch in ihrem Haus traf ich die Mutter an, die schon wieder am Arbeiten war. Sie bearbeitete die Erdnüsse. Voller Stolz zeigte sie mir ihr neues Familienmitglied. Es ist ein Mädchen. Sie bat mich den Namen meiner Frau aufzuschreiben, denn danach sollte das Kind benannt werden. Denn sie sich freut sich, dass fremde Menschen Ihrer Familie helfen. Die übliche Reisspende war mit großer Dankbarkeit angenommen worden.“

2017 Geschenke für Einsatz (See english text below)

 

2017_Patenkindergeschenke Wir haben wieder tolle Geschenke für unsere neuen Patenkinder. Es sind ausreichend Basecaps, Blöcke, Stifte und Stoffbeutel eingetroffen. Wir haben natürlich auch wieder Schlüsselbänder für unsere ID Karten besorgt. Das Team 2017 wird die neuen Patenkinder begrüßen und Hausbesuche bei den Kindern der Vorschlagsliste vom Direktor machen. Der Koffer mit den Geschenken ist gepackt im Lager. Ein weiterer mit Kleidung und Spielzeug für eine Ausgabe bei den Hausbesuchen steht bereit. Noch wissen wir nicht, ob das Team alle Koffer mit nehmen wird. Aber die medizinischen Spenden und Geschenke an unsere neuen Schützlinge ist schon bestätigt. Wir hoffen, dass alles klappt.

Angebot Containernutzung vom Verein “Pro Kids Gambia”

Angebot Containernutzung vom Verein „Pro Kids Gambia “ für unsere Paten.

Wir haben gestern das Angebot erhalten, dass auch unsere Pateneltern Bananenkisten im Container des befreundeten Vereins „Pro Kids Gambia“ mitschicken dürfen. Der Preis für zwei Bananenkisten ist 30 Eur. Leider ist es etwas kurzfristig. Aber der Container wird am 5.7. gepackt.

Anbei die Information von Pro Kids – ihr könnt diese auch gern auf der Facebook Seite des Vereins nachlesen und dem Verein dort folgen.

2017 – Reissammlungen (see English text below)

Unser Verein hat vor einigen Jahren begonnen in Gambia etwas gegen die Auswirkungen der Spekulationen auf dem Weltmarkt und dessen Folgen für die Ärmsten zu unternehmen. Der Preis für Reis wurde für weite Teile der Bevölkerung unerschwinglich.

 

In den vergangenen Jahren wurde das „Reisgeld“ der Pateneltern direkt an die Familien der Patenkinder ausgezahlt und ermöglichte mehr Hilfe auf Grund geringerer Transportkosten.

 

Zusätzlich wurden allgemeine Reisspenden zur Unterstützung der Schulküche verwendet. Hier wurde durch Mitglieder des Vereins beim Versorgungsengpass 2016 der Reis für die Schulküche vor Ort erworben und an die BCS N´dofan übergeben.

2017 Patenkinder Geschenke