Schlagwort Archiv: Patenkindgeschenke

2019 Schulklasse ermöglicht tolles Geschenk

  • Die kleine Fatima Zahra (31807) hat eine tolle Schulklasse als Sponsor. Schon im Winter hatte die Klasse einen über 18 kg schweren Rucksack für Fatima gepackt. Lange Zeit standen wir vor der Lösung des Transportproblems. Unser ehemaliger Mitarbeiter Ous hat sich der Sache angenommen und die Übergabe zum Container in Hannover organisiert. Wir haben uns am letzten Wochenende über die Bilder der Übergabe gefreut und wissen, dass die Klassenlehrerin die Bilder auch bekommen hat. Leider waren schon Ferien, aber nun erhalten die Kinder zum Schulstart die Bilder und wir hoffen im November einen Dankesbrief der Familie mit nach Deutschland zu bringen. Fatima lernt ja erst schreiben, aber mit so viel Schreib-und Malzeug ist sie bestens ausgestattet ein schönes Bild zu malen. Wir werden berichten und freuen uns auf weitere Aktionen der Klasse.

2019 erneut Bananenkisten für Patenkinder möglich

Wer seinem Patenkind auch eine Bananenkiste senden möchte. Meldet sich bitte unter info@gambia-verein.org

Eine Bananenkiste hat die Maße: 50x40x25 und kostet 35 EUR je Kiste. Dabei ist der Transport in Deutschland zum Container, die Überführung und die Auslieferung in Gambia enthalten. Pateneltern beachten bitte unsere regelmässigen Hinweise zum Inhalt und beschriften die Kiste eindeutig mit der Nummer ihres Kindes. Wir werden die Aktionen wiederholen und bitten dennoch darum, keine verderblichen Dinge in die Kiste zu packen. Je nach Kapazität und Helfern organisiert der Vorstand die Übergabe an den Container. Die nächsten Lieferungen für 2019 sind bereits anvisiert. Auch senden wir wieder medizinisches Material und sonstige Spenden als Verein. Wir werden euch weiter berichten.
…………………………………………………………………..
If you want to send a banana box to your godchild, please contact us at info@gambia-verein.org.

2019 Geschenk für Patenkind

Unser Mitarbeiter Rise hat am letzten Dienstag für uns ein weiteres Geschenk an ein Patenkind übergeben. Die neue Matratze für die Familie Surr (21612) war im Container und konnte deshalb nicht früher übergeben werden. Wir sagen heute Rise ganz herzlich Danke für die Aktion und Unterstützung in Nfofan.
…………………………………………………………………….

Our employee Rise handed over another gift to a godchild for us on last Tuesday. The new mattress for the Surr family (21612) was in the container and could therefore not be handed over any sooner. We say thanks to Rise today for the campaign and the support in Ndofan.

2019 Weitere Patenkindgeschenke im Norden

Wir konnten wieder ein Geschenk übergeben. Danke an die „Postboten“ – ihr seid toll. Unser Patenkind Olley N Joof (21201) hat sich sehr gefreut.

Oumie N Joof (21702) kam den weiten Weg aus Essau nach Ndofan um ihren Sack Reis abzuholen. Leider hatte sie vergessen unseren Mitarbeiter zu informieren, dass sie nicht mehr in Ndofan lebt und war für den Transport auf uns und unser Auto angewiesen.

Das erste Fahrrad des Tages wurde an Cherno Sarr (21108) inklusive Pumpe und Schloss übergeben und hat seine Augen zum Leuchten gebracht.

2019 Geschenke für Patenkinder

Letzte Woche hat Nyara ihr erstes Fahrrad bekommen. Die Achtjährige konnte erst zur Schule gehen, nachdem wir sie in ins Programm aufgenommen haben. Wir freuen uns, dass der Sponsor ihr ein so tolles Geschenk gemacht hat und sind froh, dass unser Mitarbeiter ein Fahrrad in der passenden Größe besorgt hat.
Mariama ist in der 11. Klasse und eine der sehr guten Schülerinnen im Programm. Sie hatte von ihrer Sponsorin Geld gesendet bekommen und das Team überrascht. Sie blieb nach Übergabe im Auto sitzen und schrieb einen Dankesbrief und übergab ihr Zeugnis. In keinem einzigen Fach ist Mariama schlechter als Note zwei. Wir freuen uns sehr darüber.

Auf dem Weg nach Faraba trafen wir die kleine Nyima. In 2018 hatten wir Nyima mit dem Nothilfefonds aufgenommen und schnell vermittelt. Die Patin übernahm die Schulförderung 2018/2019 und das Team konnte heute die restliche Auszahlung und ein Geschenk übergeben.

Die kleine Ajar trafen wir auf dem Rückweg in Brikarma und übergaben eine Geldspende und ein Päckchen der Sponsoren. Aja hatte unaufgefordert ihre Zeugniskopie und ein gemaltes Bild für die Sponsoren dabei. Wir freuen uns auf die Übergabe in Deutschland.
Der kleine Ebrima ist durch ein Mitglied neu mit ins Programm gebracht und vermittelt worden. Ebrima lebt ohne Eltern bei einem Teil der Familie dem unser Mitglied sehr verbunden ist. Wir freuen uns, dass wir in diesem Einsatz eine Sonderzahlung übergeben konnten.
…………………………………………………………….

2019 Einsatz März Info

In diesem Jahr fährt Anja zwei Mal nach Gambia. Sie konnte ein paar freiwillige Helfer für den ersten Einsatz im März gewinnen. Besonders glücklich sind wir, dass Kerstin und Birgit mit ihr fahren konnten. Das Team übernimmt die Projektkontrollen und Überreichung der Geschenke für einige Patenkinder. Diesmal haben Paten wieder Geld und Aufträge an den Vorstand gesendet. So stehen Auszahlungen, Fahrräder, Solaranlagen, Bälle, Päckchen sowie eine Matratze und eine Ziege auf der Liste. Aufträge, die im März aufgrund der kurzen Einsatzzeit nicht geregelt werden können, nimmt Anja mit zu den Aufgaben für ihr Team im Oktober. Wir hoffen jedoch alle Patenkinder und Pateneltern glücklich machen zu können.

2019 die ersten realisierte Patenkindergeschenke

Für Jainaba gab es eine neue Ziege. Sie hatte letztes Jahr schon eine bekommen, die leider verstorben ist.

Muhammed bekam bereits sein zweites Fahrrad. Er hatte im letzten Jahr zwei Ziegen bekommen und bereits Jungtiere. Sein nächstes Fahrrad kann er sich selbst vom Erlös seiner gesponserten Ziegenzucht leisten. Wir freuen uns über diese schöne Entwicklung.

Sulayman bekam sein erstes Fahrrad und hat wie Muhammed die Chance auf eine Ziegenzucht. Seiner Familie wurde das noch einmal deutlich gesagt. Wir hoffen die in 2018 erhaltene Ziege wird dafür verwendet und unterstützt die Familie bei der Finanzierung der zukünftigen Ausbildung.

2019 Wir sagen danke und viel Erfolg

Leider hat uns ein weiterer Mitarbeiter verlassen, um sein neues Leben in Deutschland zu starten. Wir danken Ousainou für die Arbeit im letzten Jahr und wünschen ihm für sein neues Leben alles Gute. Ohne ihn hätten wir viele Projekte und Aktionen in 2018 nicht bewältigen können. Die Kontrolle der Patenkinderhilfen, wie z. B. den Bau eines Hauses, möchten wir nur beispielhaft nennen. Es hat uns Freude gemacht mit Ousainou zusammenzuarbeiten und wir hoffen auch weiterhin auf sein Engagement. Erstmal alles Gute für einen neuen Lebensabschnitt und viel Kraft für die Bewältigung der neuen Umstände.

2019 Solar für Patenkinder auf der Nordbank

Hier können deutsche Paten gern ihrem Patenkind eine große Freude machen. Wir haben vor Ort in Gambia die Möglichkeit die Solarlampen zu erwerben. Somit entfallen Transportkosten aus Deutschland. Für knapp 50 Eur ist der Erwerb und die Lieferung an die Familie möglich. Für Rückfragen steht der Vorstand unter info@gambia-verein.org gern zur Verfügung. Das nächste Team ist im März vor Ort und kann die Geschenke realisieren.

2018/19 Bananenkisten für Patenkinder

Wer seinem Patenkind auch eine Bananenkiste senden möchte. Meldet sich bitte unter info@gambia-verein.org.


Eine Bananenkiste hat die Maße: 50x40x25 und kostet 35 EUR je Kiste. Dabei ist der Transport in Deutschland zum Container, die Überführung und
die Auslieferung in Gambia enthalten. Pateneltern beachten bitte unsere regelmässigen Hinweise zum Inhalt und beschriften die Kiste eindeutig mit
der Nummer ihres Kindes. Wir werden die Aktionen wiederholen und bitten dennoch darum, keine verderblichen Dinge in die Kiste zu packen. Je nach Kapazität und Helfern organisiert der Vorstand die Übergabe an den Container. Die ersten Lieferungen für 2019 sind bereits anvisiert. Auch wir senden wieder
medizinisches Material und sonstige Spenden als Verein. Wir werden euch weiter berichten.
……………………………………………………….
If you want to send a banana box to your godchild, please contact us at info@gambia-verein.org.