Schlagwort Archiv: Schulmaterial

2018/2019 Schulmaterial für Gambia

Mit unserem Projekt „Schulmaterial für Gambia“ versuchen wir das Lernen in Gambia etwas zu erleichtern. Auch hier konzentrieren wir uns auf die Schule in N’dofan (BCS) und den Kindergarten in Faraba Sutu. In Gambia kann man inzwischen sehr gute Lernmaterialien erwerben. Wir haben in 2018 die ersten Hefte erworben und werden diese in der Klasse 3 in Faraba Sutu testen. Wir hoffen mit diesen Lernmitteln den Kindern Freude zu bringen und eine nachhaltige Lernmethode zu etablieren.

Wer die Aktion finanziell unterstützen möchte, überweist bitte an unser
Bankkonto: Gesundheit und Bildung Gambia
IBAN: DE43160500003637000716
unter dem Stichwort : Schulmaterial

2018 Spendenaufruf Faraba Sutu

Frühkindliche Bildung wird in Gambia staatlich nicht gefördert, hier liegt die Verantwortung in den Gemeinden. Die meisten Gemeinden können sich weder die Bezahlung der Lehrer, noch die benötigten Schulmaterialien leisten. Deshalb sind gerade Kindergärten sehr auf die Hilfe von internationalen Unterstützern angewiesen. So geht es auch der kleinen Gemeinde Faraba Sutu. Aus diesem Grund wurde 2010 der Kindergarten in Faraba Sutu als dauerhaftes Projekt vom Verein „Gesundheit und Bildung Gambia e.V.“ übernommen. Der Verein wurde bereits 2006 gegründet und ist seither stetig gewachsen. Eines der Hauptziele des Vereins ist es Kindern Zugang zu Bildung zu ermöglichen. 
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Kindern ein angemessenes Lernumfeld zu ermöglichen. Dafür brauchen wir eure Hilfe. Jede Spende wird zu 100% für Faraba Sutu ( Schulmaterial, Schulspeisung, Aufwandsentschädigung für Lehrer) verwendet. 

2018 Schulmöbel für BCS N´dofan

Wir haben die ersten Schulmöbel für die BCS N’dofan erhalten. Wir werden noch weitere Möbel sammeln und diese dann mit einem Container als Beiladung nach Gambia senden. Wer uns bei den Transportkosten unterstützen möchte, kann diesen Aufruf gern teilen oder uns finanziell helfen. Jede noch so kleine Spende ist eine große Hilfe.

Wir würden uns über Unterstützung auf unser Konto freuen:

Bankkonto: Gesundheit und Bildung Gambia
IBAN: DE43160500003637000716
unter dem Stichwort : Gambia

Spendenquittung werden umgehend ab 20,00 EUR ausgestellt. Die notwendige Adresse bitte per PN auf Facebook oder per Email: info@gambia-verein.org

Info für Mitglieder und Paten

Sollten Sie Interesse an einer Patenschaft haben, vermerken Sie das bitte auf dem Antrag.  Wir werden Sie kontaktieren, sobald Patenkinder einen neuen Paten benötigen.

 

Das Infoblatt (pdf.) ist gerade in Bearbeitung und wird erst nach Festlegung der Mitgliederversammlung (MV) 2018 wieder verfügbar sein.

 

Hier haben sich in den letzten Jahren die Schulgebühren und Materialkosten an den Schulen unterschiedlich entwickelt. Auch ist leider die Schulspeisung nicht an allen Schulen garantiert. Der Vorstand versucht mit der MV eine Staffelung der Schulförderung getrennt nach Grundschule und Oberstufe zu erarbeiten.

2017 Aktion Schulmaterial

In dieser dritten Klasse des Kindergarten beginnt nun eine neue Ära. 2017_Schulmaterial

Gestern haben Werner und Lamin Schreibmaterial nach Faraba Sutu geliefert.

Nie zuvor hat die dritte Klasse mit Heften und Bleistiften gearbeitet. Ein großer Fortschritt für den Übergang zur Schule. Bis jetzt wurde nur mit den kleinen Tafeln gearbeitet.

Wir freuen uns über die Begeisterung der Kinder und hoffen auf maximale Lernerfolge.

2017 “Schulmaterial für Gambia”

see English text below
2017_Schulmaterial Mit unserem Projekt “Schulmaterial für Gambia” versuchen wir das Lernen in Gambia etwas zu erleichtern. Auch hier konzentrieren wir uns auf die Schule in N´dofan, den Kindergarten in Ndungu Kebbeh und den Kindergarten in Faraba Sutu. In Deutschland werden kleine Lerntafeln erzeugt und mit Kreide nach Gambia gebracht. Diese Aktion soll die bessere Mitarbeit und das Lernen der Kinder fördern. Durch die klimatischen Bedingungen sind Vorräte an Papier schlecht zu lagern und später nicht mehr nutzbar. Wir hoffen mit diesem Lernmittel den Kindern Freude zu bringen und eine nachhaltige Lernmethode zu etablieren.
School learning material for the Gambia
With our project „School learning material for the Gambia“ we try to make learning more effective in the Gambia. Again, we are focusing on the school in N’dofan, the nursery school in Ndungu Kebbeh and the nursery school in Faraba Sutu. In Germany small school boards are produced and brought to the Gambia with chalk for writing. This action is intended to support better cooperation and improve the learning for children. Due to the climate conditions in the Gambia, stocks of paper are difficult to store properly and mostly can not be used later. We do hope that the school boards will delight the children and establish a sustainable learning method.

2017 Schulmaterial für Gambia

Mit unserem Projekt „Schulmaterial für Gambia“ versuchen wir das Lernen in Gambia etwas zu erleichtern. Auch hier konzentrieren wir uns auf die Schule in N´dofan, den Kindergarten in Ndungu Kebbeh und den Kindergarten in Faraba Sutu. In Deutschland werden kleine Lerntafeln erzeugt und mit Kreide nach Gambia verschifft. Diese Aktion soll die bessere Mitarbeit und das Lernen der Kinder fördern. Durch die klimatischen Bedingungen sind Vorräte an Papier schlecht zu lagern und später nicht mehr nutzbar. Wir hoffen mit diesem Lernmittel den Kindern Freude zu bringen und eine nachhaltige Lernmethode zu etablieren.

Liebe Mitglieder und Helfer, unser Projektleiter, Hr. Werner Rehm braucht dringend Eure Hilfe und Unterstützung für Faraba Sutu. Er schreibt hierzu:

im letzten Jahr hatte ich Euch um eine Spende für den Kindergarten in Faraba Sutu gebeten. Viele hatten uns geholfen. Dazu nochmals recht, recht herzlichen Dank. Somit ist jetzt auch der Klassenraum fertiggestellt, es fehlt jetzt lediglich noch der Anstrich, der im kommenden Herbst erfolgen wird. Eventuell werden wir auch noch den Fußboden mit gebrochenen Fliesen ausstatten. Somit sind dann die Bauarbeiten im Kindergarten Faraba Sutu endgültig abgeschlossen. Die Versorgung der Kinder mit dem täglichen Mittagessen wird durch regelmäßige Spenden weiter geführt.DSCI0137

Durch Spenden konnten wir in den letzten Jahren folgendes im Kindergarten in Faraba Sutu erreichen: eine Toilette für die Kinder, eine Küche für die tägliche Speisung, einen großen Pavillon für Meetings etc.., die Versorgung der Küche und der Toilette mit fließendem Wasser, der Kindergarten hat jetzt auch Strom, die Einzäunung des Kindergartengeländes und letztendlich den 3. Klassenraum.

Somit steht jetzt der Registrierung des Kindergartens nichts mehr im Wege, sie wird in den nächsten Wochen Monaten erfolgen. Die Registrierungsstelle sagte mir persönlich, dass der Kindergarten viel besser ist als viele andere Kindergärten. Darauf bin ich stolz.

"Schulmaterial für Gambia"

IMG_4353

Mit unserem Projekt „Schulmaterial für Gambia“ versuchen wir das Lernen in Gambia etwas zu erleichtern. Auch hier konzentrieren wir uns auf die Schule in N´dofan und den Kindergarten in Faraba Sutu. In Deutschland wurden in diesem Jahr kleine Lerntafeln erzeugt. Diese werden mit ausreichend Kreide nach Gambia verschifft.

Diese Aktion soll die bessere Mitarbeit und das Lernen der Kinder fördern. Durch die klimatischen Bedingungen sind Vorräte an Papier schlecht lagerbar und später nicht mehr nutzbar. Wir hoffen mit diesem Lernmittel den Kindern Freude zu bringen und eine nachhaltige Lernmethode zu etablieren.