Schlagwort Archiv: Spenden

2018 Info zu Facebook

Wir haben immer wieder aktuelle Themen aus Gambia auf Facebook. Dort können wir auch einfacher Fotoalben erstellen. Ihr erkennt am Namen des Albums das Jahr und den Inhalt. Wir versuchen auch Reisetipps und Kulturinformationen regelmäßig zu platzieren.

Bitte nutzt den Facebook Button oben rechts. So könnt ihr unsere Beiträge ansehen, ohne als Facebooknutzer registriert zu sein. Wir freuen uns auf euch.

22.09.18 Flohmarkt für Gambia

Wir haben viele tolle Spenden erhalten,die wir gern für unsere Projekte in Gambia verkaufen möchten. Eine kleine Auswahl der tollen Sachen haben wir für euch bei Facebook ( Gesundheit und Bildung Gambia) eingestellt. Bitte nutzt den Button oben rechts. So könnt ihr unsere Beiträge ansehen, ohne als Facebooknutzer registriert zu sein.

Öffnungszeiten: wir bauen um 08:00 Uhr auf und werden bis ca. 15:00 Uhr vor Ort sein.

Wir sehen euch dann auf dem Flohmarkt
bei Möbel-Roller, Birkenweg 1, 15834 Rangsdorf.

2018 Zahnpflege – Spendensammlung

Wir sammeln auf betterplace für die Aktion Zahnpflege:

Wir sammeln Spenden für Zahnbürsten, Zahnpasta und Plastebecher für Kinder im Alter ( 0-6 ). Wichtig ist der Kauf von klappbaren Reisezahnbürsten. Hier werden noch Mittel für die Langfristigkeit der Aktion benötigt. Normale Zahnbürsten machen eine hygienische Lagerung in den Schulen unmöglich. Daher erfolgt die Beschaffung zentral und einheitlich durch Helfer.  Zahnpasta und Becher sind auch als Sachspende sinnvoll. Wenn Sie wollen, kontaktieren Sie den Vorstand direkt per Mail: info@gambia-verein.org

Der Link zur Sammlung auf betterplace : www.betterplace.org/p63410

2018 Klassenzimmer N’dofan Info

Die zwei neuen Klassenzimmer für die Basic Cycle School (BCS) N’dofan sind fertig. Wir können fast den Abschlussbericht schreiben. Es fehlt nur noch die Grundreinigung der Böden. Die Verputzung der Außen- und Innenwände wurde diese Woche abgeschlossen. Die Malerarbeiten erfolgen erst nach der Regenzeit.

Wir freuen uns über den guten Projektverlauf und sagen Danke an alle Spender, aber auch allen Helfern, den Teams und den Männer in N’dofan. Gemeinsam haben wir zwei neue Klassenräume realisiert. Wenn alles klappt, können wir zum Schuljahresbeginn das Gebäude für die Nutzung frei geben. Im nächsten Schuljahr werden wir hoffentlich auch Schulmöbel mit eurer Unterstützung ermöglichen können.

2018 Einsatzvorbereitung

Wir wünschen allen wunderschöne Sommerferien und kümmern uns jetzt aktiv um die Einsatzvorbereitung.

Paten, die noch zusätzliche Hilfen für ihre Schützlinge überweisen wollen, können das gern bis 30.8. machen. Die Auszahlung erfolgt mit der Schulförderung Ende Oktober/ Anfang November.

Wer noch Briefe und kleine Geschenke  (bitte A4 Umschlag nicht übersteigend) nach Gambia senden möchte, kontaktiert uns bitte per Mail. Wir versuchen es in dem Gepäck der Gambiafreunde mit zu senden.

Wer Patenkindgeschenke wie Tiere, Solar, Fahrräder oder Betten organisiert haben möchte, meldet sich bitte umgehend.  Die Kapazität ist begrenzt und hier entscheidet die Menge und Reihenfolge der Anfragen über die Realisierung.

2018 Spendenaufruf Faraba Sutu

Frühkindliche Bildung wird in Gambia staatlich nicht gefördert, hier liegt die Verantwortung in den Gemeinden. Die meisten Gemeinden können sich weder die Bezahlung der Lehrer, noch die benötigten Schulmaterialien leisten. Deshalb sind gerade Kindergärten sehr auf die Hilfe von internationalen Unterstützern angewiesen. So geht es auch der kleinen Gemeinde Faraba Sutu. Aus diesem Grund wurde 2010 der Kindergarten in Faraba Sutu als dauerhaftes Projekt vom Verein „Gesundheit und Bildung Gambia e.V.“ übernommen. Der Verein wurde bereits 2006 gegründet und ist seither stetig gewachsen. Eines der Hauptziele des Vereins ist es Kindern Zugang zu Bildung zu ermöglichen. 
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Kindern ein angemessenes Lernumfeld zu ermöglichen. Dafür brauchen wir eure Hilfe. Jede Spende wird zu 100% für Faraba Sutu ( Schulmaterial, Schulspeisung, Aufwandsentschädigung für Lehrer) verwendet. 

2018 Container Beiladung

Nun sind 19 Kisten für den Container gepackt und zur Übergabe bereit. Hier haben Gerd und Christine schon große Vorarbeit geleistet und 5 Kisten Trikots für uns gesammelt und gepackt. Zusätzlich haben wir 5 Kisten für Patenkinder angenommen und werden diese im Einsatz Schulgeldzahlung gemeinsam verteilen. Dank der vielen Sachspenden konnten wir noch 8 Kisten Einsatzmaterial für 2018 packen. Hier sind Materialien für den FAP in N’dofan, den Kindergarten Faraba Sutu, die Schulgärten, die Nähklasse N’dofan und Spielzeug / Schulmaterial für die neue Patenkinder dabei. Zusätzlich senden wir noch eine Kiste mit Zahnbürsten und Zahnpasta für die nächsten Monate Zahnpflege in Faraba Sutu und N’dofan.

2018 Danke aus N’dofan

Wir wurden in N’dofan für unsere Arbeit in den letzten Jahren geehrt und sind sehr stolz auf diese Anerkennung. In den letzten Jahren haben wir in N’dofan den Schulgarten, den Spielplatz, die Reperatur der Küche, den Sportplatz, die Schulspeisung, Solar, den FAP und aktuell den Bau von 2 Klassenräumen und einen neuen Brunnen ermöglicht. Die Anerkennung möchten wir gern an alle Spender, Teams und Unterstützer weiter geben. Ohne euch könnten wir nichts bewirken. Eure Ideen, Zeit und Spenden ermöglichten alle Projekte in N’dofan. Vielen Dank dafür von uns und auch aus N’dofan.

2018 FAP N’dofan

Seit Anfang Juni ist der First Aid Point (FAP) in N’fofan wieder geöffnet und wir freuen uns mit Isatou eine engagierte und qualifizierte Krankenschwester gefunden zu haben. Der FAP wird auch in den Ferien zwei Mal wöchentlich für die Bevölkerung geöffnet sein. Isatou steht nicht nur den Schülern der BCS N’dofan zur Verfügung. Sie versorgt in unserem Auftrag kostenfrei alle Bedürftigen der Gemeinde. Wer den FAP und unsere medizinische Arbeit unterstützen möchte, überweist bitte an unser Bankkonto: 

Gesundheit und Bildung Gambia
IBAN: DE43160500003637000716
unter dem Stichwort : Medizin

Spendenquittung werden umgehend ausgestellt. Die notwendige Adresse bitte per PN auf Facebook oder per Email: info@gambia-verein.org

2018 Hausbau für Paten beendet

In der vergangenen Woche erhielten wir die gute Nachricht, dass die Baustelle bei der Familie B. pünktlich beendet wurde. Für die Familie wollten wir im Auftrag des Sponsors das Haus reparieren lassen. Leider sind die Wände während der Reparatur zusammen gebrochen und das kleine Gebäude mußte vollständig abgerissen und neu aufgebaut werden. Pünktlich vor der Regenzeit sind für Adama und ihre Familie die Bauarbeiten zu Ende. Wir bedanken uns bei Ousainou für die Koordination und dem Sponsor für die große Hilfe.