Schlagwort Archiv: Toiletten

2019 Toiletten für BCS N’dofan

Leider sind die Toiletten in der BCS N’dofan nicht ausreichend. Die Toilettenhäuser sind sehr lange nicht mehr renoviert worden. Sie sind in einem sehr schlechten Zustand und teilweise baufällig. Der hygienische Zustand lässt sich nicht beschreiben und ist in Mitteleuropa schwer vorstellbar. Die BCS ist in den letzten Jahren gewachsen. Die ursprüngliche Grundschule mit Kindergarten wurde zu einer integrierten Oberschule. Fast 700 Mädchen und Jungen besuchen die Schule täglich und teilen sich gemeinsam ein Toilettenhaus mit insgesamt vier Toilettenlöchern.

Wer die Aktion finanziell unterstützen möchtet überweist bitte auf unser Bankkonto: Gesundheit und Bildung Gambia
IBAN: DE43160500003637000716
Stichwort: Toiletten N’dofan

2018 Projektinfo Faraba Sutu

Am Samstag haben die jugendlichen Dorfbewohner von Faraba Sutu geholfen, die Schuttreste vom Toilettenbau zu beseitigen. Es waren noch 2 Säcke Zement und etwas Sand vom Bau der Toilette übrig. Daraus wurden Stufen zum besseren Eintritt in die Toiletten gebaut. Sie werden helfen, den Schmutz etwas aus der Toilette fernzuhalten. Besonders in der Regenzeit wird die Konstruktion den nassen Schlammsand draußen halten. Es war eine schöne Überraschung und positiver Schritt. Wir sagen an Hatabou danke für die Mobilisierung des Teams. Und freuen uns sehr, dass wir den Weg wieder gemeinsam gehen.

2018 Toilette Faraba Sutu – beendet

2018_Faraba_Toilette_Ü2 Beim gemeinsamen Einsatz am 08. März wurde auch der2018_Faraba_Toilette_Ü Schlüssel zur neuen Toilette in Faraba Sutu übergeben. Im Vorfeld wurde die Reinigung und die Nutzung mit der Crew im Kindergarten abgestimmt. Die Übergabe erfolgte nur unter der Bedingung der Einhaltung der Auflagen. Wenn der Reinigungsplan nicht eingehalten wird und die hygienischen Bedingungen nicht erfüllt werden, werden wir die Toilette sperren. Wir werden die Einhaltung unangekündigt kontrollieren.

20.11.17 Heute ist Welt-Toilettentag

2017_Faraba_Toilette Der Tag wurde international ins Leben gerufen weil es in vielen armen Ländern an sanitären Einrichtungen mangelt. Leider auch in Gambia. Wir versuchen in den von uns unterstützten Projekten diesen Mangel abzuschaffen. In diesem Winter entsteht eine neue Toilette in Faraba Sutu. Wir sind dem Projektleiter Werner dankbar für seine Mühe und hoffen bis April das Projekt zu beenden.

Wer die Aktion unterstützen möchte, überweist bitte an unser
Bankkonto IBAN: DE43160500003637000716
unter dem Stichwort : Faraba Toilette

Spendenquittung werden umgehend ausgestellt. Die notwendige Adresse bitte per PN auf Facebook oder per Email: info@gambia-verein.org