2021 medizinischer Notfall

MEDIZINISCHER NOTFALL: Familienmutter mit diabetischem Fuß.Ende März stellte sich Mariama B. in Fatou Gayes Klinik vor. Die 38jährige Familienmutter leidet schwer an Diabetes. So schwer, dass ihr ganzer linker Fuß eine einzige offene Wunde ist. Sie benötigt eine strikte, sofortige Behandlung, die sie sich nicht leisten kann, für umgerechnet 680€. Darin sind Medikamente, Wundversorgung und die Pflege in Fatous Klinik enthalten. Aus unserer Vereinskasse für medizinische Notfälle können wir 300€ für Mariamas Genesung beisteuern. Für die fehlenden 380€ bitten wir herzlich um eure Unterstützung! Mariama B. ist bei Fatou in besten Händen, wie wir von vergangenen, ähnlichen Fällen wissen.

Über Spenden für Mariama B. freuen wir uns unter dem Stichwort: „medizinischer Notfall“ an unser
Bankkonto IBAN: DE43160500003637000716
Oder per PayPal an :info@gambia-verein.org