2021 Information Artikel

In der 2. Ausgabe 2021 von DIE HEBAMME, einer Fortbildungszeitschrift des Thieme Verlages für Hebammen im deutschsprachigen Raum hat Daniela Hausdorf-Keita von Fatou Gaye berichtet. Neben den Fachartikeln über Themen aus Schwangerschaft, Geburt und des Wochenbetts – der ersten Zeit danach – werden auch geburtshilfliche Projekte, national sowie international vorgestellt. Wir freuen uns, dass nun über 3800 Abonnent*innen sowie eine Vielzahl von geburtshilflichen Einrichtungen von Fatou Gayes Werk erfahren. Der Artikel beschreibt den Weg von den ersten Ideen und Maßnahmen bis zur vollständig ausgestatteten Privatklinik, erläutert das medizinische Handlungsspektrum, geht auf die aktuellen Hürden in der Pandemie ein und gibt Ausblick auf die weiteren Ziele. Eine gelungene Projektvorstellung!

Den Link zum Verlag und natürlich zum Artikel findet Ihr im Reiter Presse.