Monats Archiv: Januar, 2022

2022 Aufruf medizinische Nothilfe

Bitte unterstützt uns und lasst uns helfen, dass Babucarr wieder gesund wird und eine Chance auf eine eigene Familie, Frau und Kinder erhält.
Spendet bitte via Paypal: info@gambia-verein.org
oder überweist bitte direkt an unser Bankkonto IBAN: DE43160500003637000716 unter dem Stichwort: medizinische Notfälle.
Spendenquittung werden umgehend ausgestellt. Die notwendige Adresse bitte bei der Überweisung angeben oder per E-Mail senden an info@gambia-verein.org

2022 Update zu Awa

Update zu unserer Awa. 
Auch für das gehbehinderte Mädchen Awa in Fatou Gayes Kinderschutzhaus erreichten uns ermutigende Neuigkeiten: Awa ist ja durch einen Verkehrsunfall beeinträchtigt worden. Durch freundliches Sponsoring konnten wir ihr Physiotherapie ermöglichen. Insgesamt geht es ihr nun so gut, dass sie den Weg in die Schule bewältigen und wieder am Unterricht teilnehmen kann. Für Awa wurde auch eine behindertengerechte Toilette auf dem Schulgelände eingerichtet, zu der unser Verein ebenfalls einen Beitrag geleistet hat. Wir wünschen diesem tapferen jungen Mädchen alles Gute!

2022 Update zu Isatou

Schon so lange wartet die herzkranke Isatou in Fatou Gayes Kinderschutzhaus auf ihre Operation im Universitätskrankenhaus Dakar. Mehrfach wurde der Termin wegen der Corona-Pandemie verschoben, zuletzt auf unbestimmte Zeit. Aber nun geht es wieder vorwärts! Das Krankenhaus hat wie versprochen angerufen. Sobald die OP bezahlt ist (und das ist dank eurer Spenden möglich), wird ein Termin vereinbart. Toitoitoi für Isatou!

2022 neue Schränke für Kinderschutzhaus

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die neuen Schränke im Kinderschutzhaus. Dank euch konnten wir vor Ort erneut einen Tischler beauftragen und neue Schränke für die Kinder erstellen lassen.
Interessenten können gern Teil der Sponsorengruppe für das Darra werden. Das Formular für Helfer findet ihr unter dem Reiter Dokumente.