Kategorie Archiv: Mitgliederinfo

2022 Aufruf medizinische Nothilfe

Bitte unterstützt uns und lasst uns helfen, dass Babucarr wieder gesund wird und eine Chance auf eine eigene Familie, Frau und Kinder erhält.
Spendet bitte via Paypal: info@gambia-verein.org
oder überweist bitte direkt an unser Bankkonto IBAN: DE43160500003637000716 unter dem Stichwort: medizinische Notfälle.
Spendenquittung werden umgehend ausgestellt. Die notwendige Adresse bitte bei der Überweisung angeben oder per E-Mail senden an info@gambia-verein.org

2022 Update zu Awa

Update zu unserer Awa. 
Auch für das gehbehinderte Mädchen Awa in Fatou Gayes Kinderschutzhaus erreichten uns ermutigende Neuigkeiten: Awa ist ja durch einen Verkehrsunfall beeinträchtigt worden. Durch freundliches Sponsoring konnten wir ihr Physiotherapie ermöglichen. Insgesamt geht es ihr nun so gut, dass sie den Weg in die Schule bewältigen und wieder am Unterricht teilnehmen kann. Für Awa wurde auch eine behindertengerechte Toilette auf dem Schulgelände eingerichtet, zu der unser Verein ebenfalls einen Beitrag geleistet hat. Wir wünschen diesem tapferen jungen Mädchen alles Gute!

2022 Update zu Isatou

Schon so lange wartet die herzkranke Isatou in Fatou Gayes Kinderschutzhaus auf ihre Operation im Universitätskrankenhaus Dakar. Mehrfach wurde der Termin wegen der Corona-Pandemie verschoben, zuletzt auf unbestimmte Zeit. Aber nun geht es wieder vorwärts! Das Krankenhaus hat wie versprochen angerufen. Sobald die OP bezahlt ist (und das ist dank eurer Spenden möglich), wird ein Termin vereinbart. Toitoitoi für Isatou!

2022 neue Schränke für Kinderschutzhaus

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die neuen Schränke im Kinderschutzhaus. Dank euch konnten wir vor Ort erneut einen Tischler beauftragen und neue Schränke für die Kinder erstellen lassen.
Interessenten können gern Teil der Sponsorengruppe für das Darra werden. Das Formular für Helfer findet ihr unter dem Reiter Dokumente. 

2021 Jahresendbrief

Liebe Mitglieder, Paten, Förderer und Freunde des GBG,

wir möchten ganz herzlich Danke für unser gemeinsames Jahr 2021 sagen. Es erfreut uns, dass Ihr in dieser schwierigen Zeit der Covid-Pandemie erneut alle unsere Projekte unglaublich unterstützt habt.

Wir mussten das zweite Jahr in Folge unseren persönlichen Austausch und unsere direkte Zusammenarbeit auf ein Minimum beschränken und konnten uns oft nur virtuell und in kleinem Kreis direkt austauschen. Danke an alle, die weiter eng mit uns verbunden blieben.

Unser Flohmarkt fand erneut nur online statt und war dennoch in 2021 der erfolgreichste unserer Arbeit. Wir haben daraus 5.350 Euro für unsere Projekte erhalten. Herzlichen Dank an alle Spender, Käufer, Verkäufer und Organisatoren.

2021 Rückblick (7)

Jahresrückblick 2021 – unsere Pateneltern
In diesem Jahr haben unsere Pateneltern 176 Kinder und deren Familien unterstützt. Die Patenschaften beziehen sich in erster Linie auf die Unterstützung beim Schulgeld- und den damit zusammenhängenden Zahlungen, wie Schuluniformen und -material. Viele Pateneltern kümmern sich auch darüber hinaus um ihre Patenkinder, sei es durch Geschenkpakete an die ganze Familie, durch Fahrradspenden oder mit Handy-Spenden für die Ehrung besonders erfolgreicher Schüler*innen. Ganz besonders wird ihr unschätzbar wichtiges Engagement deutlich, wenn wir als Verein durch schnelle Hilfen Notsituationen überwinden oder wenigstens lindern wollen: Über das ganze Jahr hinweg haben Pateneltern durch Sonderzahlungen Corona-Hilfen ermöglicht, für die „ihre“ Familien Reis, Öl und z.T. Bargeld bekamen. Und einige Pateneltern konnten sogar den Wiederaufbau von Häusern unterstützen, die durch Regen und Stürme zu Schaden gekommen waren. – Liebe Pateneltern, wir danken euch von ganzem Herzen; ihr seid ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Vereinsaktivitäten. In 2022 werden wir 5 neuen Kindern aus Marie Sareh einem kleinen Dorf nördlich des Gambia-Flusses mit Paten helfen und damit weiter unsere Hilfe auf der Nordbank ausbauen.

2021 Rückblick (6)

Jahresrückblick 2021 – was wir für das Wort „Bildung“ im Kindergarten Faraba Sutu bewirkt haben.
In diesem kleinen Dorf unterstützen wir seit 2011 den „Alieu Jawu Memorial“-Kindergarten (Nursery School), der zurzeit von ca. 90 bis 100 Kindern besucht wird. Neben treuen Spenderinnen und Spendern haben wir auch Erlöse aus unserem Online-Flohmarkt und aus der Aktion „Platz schaffen mit Herz“ für Faraba Sutu verwendet. Daraus wurden: für jedes Kind täglich eine warme Mahlzeit aus der Vorschulküche und dem Schulgarten, tägliches gemeinsames Zähneputzen mit ausreichend Zahnbürsten und Zahnputzmitteln, die Instandhaltung des Spielplatzes sowie die Ausgabe von Sachspenden an die Familien „unserer Kinder“ (Anziehsachen, Schulmaterial, Spielzeug, Hygieneartikel). Außerdem haben wir gemeinsam mit spanischen Unterstützern das Dach des Kindergartens erneuern können.

2021 Rückblick (5)

Wir blicken auf ein turbulentes, bewegtes, aber auch erfolgreiches Jahr zurück. Ein weiteres Jahr unter der Flagge „Corona“ mit vielen Herausforderungen für jede und jeden persönlich und in der täglichen Arbeit unseres Vereins liegt hinter uns. Aber jede Krise bietet auch Chancen. Wir konnten einige zusätzliche Aktionen und Anschaffungen in Gambia durch zusätzliche und unerwartete Spenden realisieren. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit ist eure Spendenbereitschaft besonders hoch. Wir bedanken uns bei jedem Einzelnen und bitten uns die Adresse zukommen zu lassen. Gern direkt bei der Überweisung oder Zahlung per PayPal. Sonst natürlich per E-Mail an info@gambia-verein.org.

2021 Frohe Weihnachten

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2022! Bleiben Sie gesund. Wir sind im neuen Jahr wieder mit aktuellen Beiträgen und Berichten aus Gambia für Sie da. 

2021 Online Flohmarkt Info

Wir freuen uns über das unfassbare Ergebnis vom Onlineflohmarkt 2021. Der Flohmarkt hat ganze 5.350 Euro Barspenden für unsere Projekte und Aktionen eingespielt. Herzlichen Dank an alle die mitgemacht haben. Es gibt noch einige Angebote, die wir dann für den Flohmarkt 2022 nutzen. Anfragen und Reservierungen nehmen wir natürlich noch entgegen. Interessenten teilen bitte mit, bis wann das jeweilige Angebot benötigt wird. Es hat mega viel Freude gebracht, aber auch eine Menge Zeit und Kraft gekostet. Bitte habt Verständnis, dass wir uns nun fast vollständig in die Weihnachtsferien verabschieden und vorerst einen Annahmestopp für Flohmarktspenden verhängen. Wir tanken unsere Batterien wieder auf und wünschen euch und allen Mitstreitern frohe Weihnachten.