Schlagwort Archiv: Beiladung

2021 Ankunft medizinischer Container

Wir haben unsere größte medizinische Beiladung im Container nach Gambia gesendet. Unter anderem sind 18 Klinikbetten und 8 Inkubatoren aus Gelsenkirchen auf die Reise gegangen. Dazu kommen Zentrifugen und ein CTG für die Klinik und viele Sachspenden für das Darra. Das Kinderschutzhaus und die Klinik haben sehr viel Seife, Desinfektionsmittel, Zahnpflege und Kleidung erhalten. Der nächste Container ist bereits in Vorbereitung. Und wir werden berichten.

2020-21 medizinischer Container

Wir haben in 2020 wieder viele Sachspenden für unsere Projekte und Aktionen erhalten. Am 11.12.2020 geht ein großer Teil der Spenden nach Hamburg auf die Reise. Mit etwas Glück sind alle Spenden im Januar in Gambia und können von unserem Mitarbeiter verteilt werden. Diesmal sind viele medizinische Spenden und Bananenkisten für Projekte dabei. Wir bedanken uns bei allen Spendern und Helfern.
……………………………………………………………………
We received many donations in 2020 for our campaigns and projects again. At the 11.12.2020 a big part of the donations will go about Hamburg to the Gambia . If we are lucky, all donations will be in The Gambia in January and can be delivered by our employee. This time we have many medical donations and banana boxes for projects. We say thanks to all donators and helpers.

2020 Fussballaktionen gehen weiter

Liebe Mitglieder und Freunde,
auch in diesem Jahr möchten wir die Fußballaktionen weiter ausbauen. Dank unser fleissigen Mitglieder in Bremerhaven haben wir wieder eine Sachspende Trikots und Fussballschuhen erhalten. Wir möchten uns bei den Mitgliedern des ESC ( Eisenbahner Sport Club Geestemünde) bedanken. Eure Spende kann hoffentlich im September auf die Reise nach Gambia gehen und im November verteilt werden.

2020 Dankeschön für Container 2

Herzlichen Dank an alle Spender und Paten, die bei der Container Aktion 2020 mitgemacht haben. Wir können somit im Herbst alle unsere Projekte und Kooperationen in Gambia unterstützen. Besonders wichtig ist das medizinische Material für den FAP in Ndofan und die Klinik in Kunkunjang. Aber auch Schulmaterial für Faraba Sutu, die BSC Ndofan und die Mädchen im Darra ist dabei. Natürlich haben wir auch wieder „Familyhelp“ Kisten für besonders Bedürftige in Ndofan und Faraba gepackt. Auch unsere Kooperationspartner GAMSNA kann sich wieder auf medizinisches Material freuen. Der erste Teil der Hilfe für die Töchter Gambias ist ebenfalls dabei. Hier wurden wir um Ausbildungsmaterial für die Aufklärungskampagne und Stühle für die Bibliothek in Siffoe gebeten. Im Rahmen der Mädchenhilfe senden wir diesmal vier Nähmaschinen zur Förderung der Ausbildung der Mädchen im Darra in Kunkujang. Besonders freuen wir uns aber für unsere Patenkinder, die eine Bananenkiste oder Fahrrad erhalten werden. Dank vieler fleißiger Helfer wurde am 09.07.20 der Transporter beladen und am Freitag alles in Hamburg abgegeben. Herzlichen Dank an alle Spender, Paten und Helfer. Ohne euren Einsatz wäre das nicht möglich gewesen.

2020 starke Hände gesucht

Update : wir haben ausreichend Helfer zusammen. Herzlichen Dank für die schnelle Hilfe. Wir werden berichten, wenn wir alles geschafft haben. 

…………………………………………………………………….

Am Donnerstag den 09.07. werden wieder ein paar starke Helfer gebraucht. Wir haben die Möglichkeit den Transporter für die Reise nach Hamburg bereits am Nachmittag zu bekommen und wollen deshalb am Abend schon beladen und Freitag pünktlich nach Hamburg starten.

Wer helfen kann, sendet bitte eine Email an Info@gambia-verein.org . Wir nehmen wegen der Adresse und Abstimmungen sofort Kontakt auf.

Vielen lieben Dank für eure Unterstützung

2020 Fahrräder bringen Mobilität

Mobilität ist in Gambia ähnlich wichtig, wie bei uns. So gehört ein Fahrrad zu den praktischen Dingen und bringt zusätzlich sehr viel Freude. Wir freuen uns, dass die Corona Schulpause zum Üben genutzt wird und unsere ersten beiden Räder für die Mädels so gut ankamen. Wer die Mädchenhilfe unterstützen möchte, kann uns gern unter Info@gambia-verein.org oder auf Facebook per PN kontaktieren. Wir nehmen gern weitere Räder als Spende gegen Quittung entgegen.

2019 Containerinfo

Unsere Beiladung aus dem Container kam im April in Gambia an. Leider war das Team da nicht mehr vor Ort. Wir sind froh, dass wir Transport und Lagerung auch in Abwesenheit organisieren konnten. Unser Dank gilt Lamin G für die unkomplizierte Hilfe vor Ort und Rise für die Organisation der Verteilung. Wir hätten das gern gemeinsam mit ihm gemacht und freuen uns um so mehr, dass es ohne deutsche Helfer vor Ort so gut geklappt hat.