Schlagwort Archiv: Einsatz 2022

2022 Einsatzinfo Medizin

HALBZEIT FÜR UNSERE ÄRZTIN BEI FATOU GAYE

Seit Anfang April ist die Gynäkologin Marion Teil des Klinikteams von Fatou Gaye. In der Zwischenzeit hat sich ein geregelter Arbeitsalltag etabliert: Geburten leiten und begleiten, Schwangerschaftsvor- und Nachsorge unterstützen, mit den Pflegenden, Azubis und Studenten Wissen teilen, z.B. zur Bedienung des Ultraschalls, zur Benutzung der Schwangerschaftsscheibe oder wie man chirurgisch korrekt Wunden vernäht. Da kommt viel Verantwortung zusammen, die Marion zur vollsten Zufriedenheit der Klinikleitung meistert. Zum Ausgleich erkundet sie vornehmlich an den Wochenenden Land und Leute, reist auch in den Senegal.

2022 Einsatzinfo Medizin

Seit etwas mehr als drei Wochen verstärkt Marion, frischgebackene Gynäkologin aus Berlin und Mitglied unseres Vereins, das Team in Fatou Gaye’s Klinik. Sie wird noch bis voraussichtlich Juni die Hebammen bei ihrer Arbeit mit den Schwangeren und jungen Müttern unterstützen. So setzt sie ihr Wissen zum Besten der Patient*innen ein und macht auf der anderen Seite wertvolle Erfahrungen hinsichtlich des Umgangs mit Kranken bzw. Krankheiten und hinsichtlich von Krankenhausorganisation in Gambia. Wir danken Marion für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement und wünschen ihr eine gute Zeit!

2022 Einsatzbericht von Kick

Kicks Reisebericht aus März ist bereits online und wir sagen herzlichen Dank für die tolle Unterstützung Richtung Holland. Unser Dank gilt nicht nur Kick und Ans. Wir freuen uns über die vielen Sachspenden und Unterstützung unserer Familienhilfe, Fußballaktion und die medizinischen Spenden. Viele Helfer in Holland haben das ermöglicht, aber Kick und Ans haben die vollständigen Transportkosten getragen. Das ist bei über 100 Bananenkisten eine sehr sehr große Unterstützung. Herzlichen Dank für eure Hilfe. Wir freuen uns sehr darüber, dass ihr so lange schon Mitglieder seit und euer Patenkind und uns unterstützt.

Den Reisebericht findet ihr im Reiter : unsere Reisen. 

2022 Einsatzinfo Gerd

Gerd ist ein weiteres Mal im Einsatz für uns. Wir bedanken uns für den unkomplizierten Transfer und Übernahme der Hilfe für die Vorbereitung der Ramadan Aktionen. Gerd war als erstes natürlich im Kindergarten Faraba Sutu. Als Projektleiter unterstützt er seit Jahren nicht nur finanziell das Projekt in erheblichen Umfang. Wir erhielten durch Gerd auch erneute Meldungen zu anstehenden Reparaturen und werden mit Rise und Gerd noch in den nächsten Wochen die Kosten ermitteln. Natürlich hat Gerd auch unser Projekt in Ndofan besucht. Er hat in unserem Auftrag allen Küchenfrauen unsere Ramadan Grüße inklusive einem Sack Reis für die Familien übergeben. Wir freuen uns sehr, dass auch Patenkinder beschenkt und die nächste Übergabe zur Hilfe für den Schulsport möglich war. Dafür herzlichen Dank an alle Spender.