Schlagwort Archiv: Medizin

2021 Update medizinischer Notfall

Hier ein Update zu den Behandlungsdetails von unserem medizinischen Notfall Mariama. Sie wurde am 29. März 2021 in Fatous Klinik aufgenommen. Gemäß der Wundeinschätzung wurde ihre Behandlungsdauer auf 21 Tage geschätzt. Wir haben mit eurer Hilfe die Versorgung übernommen. In der Zwischenzeit ist Mariama mehr als doppelt so viele Tage in Behandlung. Und ihre Wunde muss weiterhin noch zweimal täglich versorgt werden. Zusätzlich ist Mariama in unserem Diabetes Programm aufgenommen. Denn sie muss täglich mit Insulin versorgt werden. Wir waren uns bewusst, dass eine diabetische Wunde nicht einfach zu behandeln ist. Und ohne eine dauerhafte Behandlung der Diabetes neue Gefahr für Mariama droht. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir Mariama noch nicht entlassen. Sie muss leider noch behandelt werden. Mariama lebt in einem weit entfernten Dorf und kann dort den Zucker nicht richtig kontrollieren lassen. In Kunkujang ist der Zucker gut unter Kontrolle. Es wird auf ihre Ernährung geachtet und natürlich auf die regelmäßige Insulininjektion. Das muss bis die Wunde vollständig geheilt ist weiter so erfolgen, bevor sie auf die orale Diabetika umgestellt werden kann.

2021 Einsatz Anne-Katrin

Aktuell ist Anne-Katrin für uns im Einsatz. Ihren ersten Bericht findet ihr hier.

Reiter: unsere Reisen

………………………………………………………………….
Actually Anne – Katrin is on her campaign for us. You can find the first travel information here.

2020 Update zum medizinischen Notfall

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, nun können wir die letzten Vorbereitungen treffen, um Isatou ins Universitätskrankenhaus nach Dakar zu bringen. Beim letzten Versuch kam die Covid-19-Pandemie dazwischen. Die Grenzen zu Senegal wurden gesperrt und in Gambia der Ausnahmezustand ausgerufen. Beides ist nun aufgehoben. Dank direkter Spenden vor Ort und Spenden an uns, konnten wir die Kosten der erneut notwendigen Voruntersuchung und Reisekosten nach Dakar realisieren. Die Planung läuft aktuell und wir hoffen auf einen zeitnahen Termin in Dakar und im Anschluss auf die lebensrettende Operation. Wir sind allen Spendern dankbar und haben euren Beitrag für die Reisekosten an Fatou zur Koordination der Reise übergeben. Herzlichen Dank allen Helfern.

2020 Helfer gesucht und gefunden

Update 29.08. : vielen Dank an alle Helfer. Es hat alles super geklappt und wir freuen uns euch bald mehr berichten zu können. 

…………………………………………………………………….

Am Samstag den 29.08. werden wieder ein paar starke Helfer gebraucht. Wir haben die Möglichkeit einen Zahnarztstuhl für Gambia zu bekommen und müssen deshalb am Samstag etwas Platz im Lager schaffen und den Stuhl einlagern.

Wer helfen kann, sendet bitte eine WhatsApp an 01738959714 oder eine Email an Info@gambia-verein.org . Wir nehmen wegen der Adresse und Abstimmungen sofort Kontakt auf.

Vielen lieben Dank für eure Unterstützung

……………………………………………………………………