Schlagwort Archiv: Nothilfe

2021 Nothilfefonds für Wiederaufbau Haus

Bei der Reparatur des Daches unseres Patenkindes 21712 sind leider die Wände eingestürzt. Der Pate konnte mit seinen Spenden das Dach und einen Teil der Wand ermöglichen. Nun fehlen uns noch ca. 800 Euro für den Rest des Wiederaufbaus. Bis dahin muss Familie Sarr leider bei Familie und Freunden unterkommen. Wir hoffen, die Situation schnell zu ändern und bitten um eure Hilfe. Keine Spende ist zu klein und jedes Teilen des Aufrufs erhöht unsere Chance so schnell wie möglich die Familie wieder in ein eigenes Haus zu bringen.

Wer solche Aktionen unterstützen möchte, überweist bitte an unser
Bankkonto
IBAN: DE43 1605 0000 3637 0007 16
unter dem Stichwort: Nothilfefonds

2021 Sturmhilfe für Patenkinder (3)

Dank einer zusätzlichen Spende vom Sponsor konnte ein weiteres Dach, diesmal von unserem Patenkind 32103 repariert werden. Wir haben noch weitere Reparaturen beauftragt und Material geordert und setzen die Hilfe fort. Herzlichen Dank an alle Helfer hier und vor Ort. Ohne eure Unterstützung könnten wir die vielen Anfragen unser Schützlinge nicht schaffen. Bitte teilt unsere Beiträge, denn jeder Euro hilft und kommt vollständig in Gambia an.

2021 Sturmhilfe für Patenkinder (2)

Dank einer weiteren Spende konnte ein weiteres Dach, diesmal von unserem Patenkind 32005 repariert werden. Wir haben noch weitere Reparaturen beauftragt und Material geordert und setzen die Hilfe fort. Die nächsten Baustellen sind bereits kalkuliert und wir hoffen, dass alle Materialien auch verfügbar bleiben. Herzlichen Dank an alle Helfer hier und vor Ort. Ohne eure Unterstützung könnten wir die vielen Anfragen unser Schützlinge nicht schaffen. Bitte teilt unsere Beiträge, denn jeder Euro hilft und kommt vollständig in Gambia an.

2021 Sturmhilfe für Patenkinder (1)

Dank der schnellen Reaktion des Sponsors konnte das erste Dach unseres Patenkindes 32003 wieder gedeckt werden. Wir haben bereits weitere Reparaturen beauftragt und Material geordert und werden weiter berichten. Die nächsten Baustellen werden gerade kalkuliert und wir hoffen, dass die Materialpreise stabil bleiben und alle Materialien auch weiter verfügbar sind. Wir sagen allen Helfern hier und vor Ort herzlichen Dank. Wir freuen uns sehr, dass uns so viele Mitglieder unterstützen. Jeder Euro hilft und kommt vollständig in Gambia an. Den Transfer der Gelder trägt der Verein durch Mitgliedsbeiträge.