Schlagwort Archiv: Nothilfefonds

2021 Nothilfefonds für Wiederaufbau Haus

Bei der Reparatur des Daches unseres Patenkindes 21712 sind leider die Wände eingestürzt. Der Pate konnte mit seinen Spenden das Dach und einen Teil der Wand ermöglichen. Nun fehlen uns noch ca. 800 Euro für den Rest des Wiederaufbaus. Bis dahin muss Familie Sarr leider bei Familie und Freunden unterkommen. Wir hoffen, die Situation schnell zu ändern und bitten um eure Hilfe. Keine Spende ist zu klein und jedes Teilen des Aufrufs erhöht unsere Chance so schnell wie möglich die Familie wieder in ein eigenes Haus zu bringen.

Wer solche Aktionen unterstützen möchte, überweist bitte an unser
Bankkonto
IBAN: DE43 1605 0000 3637 0007 16
unter dem Stichwort: Nothilfefonds

2021 Info zu Hausbau

Das neue Haus der Familie von Adam Loum (21813) ist inklusive Fenster und Türen fertig.

Wir versuchen der Familie weiter zu helfen und auch die Patin unterstützte den Wiederaufbau des Hauses.

Wer solche Aktionen unterstützen möchte, überweist bitte an unser
Bankkonto IBAN: DE43 1605 0000 3637 0007 16
unter dem Stichwort: Nothilfefonds
…………………………………………………………….
Now the new house of Adam Loum (21813) is ready with Windows and Dors. We are trying to help the family and the godmother was also supporting the rebuilding of the house.

2021 Sturmhilfe Ndofan Teil 2

Wir haben im zweiten Schritt zur allgemeinen Sturmhilfe die Reparatur der Schulküche der BCS Ndofan realisiert. Die Sicherung der Schulspeisung ist eins unserer wichtigsten Ziele. Vielen lieben Dank an alle Spender. Wir freuen uns, dass wir mit euch so schnell das Chaos vom Sturm beseitigen konnten.

2021 Sturmschäden

Liebe Alle,
in der vorletzten Nacht wurde Gambia vom schwersten Regensturm der letzten Jahre getroffen. Es ist unvorstellbar viel zerstört. Und das ist erst der Anfang, denn auch die Strom- und Wasserversorgung sind auf unbestimmte Zeit unterbrochen. Und das auch noch so kurz vor dem
Opferfest, dem höchsten islamischen Feiertag. Jeden Tag werden nun neue
große und kleine Desaster hinzukommen, denn es ist ja Regenzeit. Aus den ersten Projekten und den Reihen unserer Patenkinder erreichen uns
schlimme Fotos und die ersten Sprachnachrichten. Wir bitten euch herzlich um
eine Spende, um die Notlagen zu lindern. Bitte spendet unter dem Stichwort
„Sturmhilfe“ auf unser Bankkonto
IBAN: DE43160500003637000716 oder via Paypal: info@gambia-verein.org

2021 neues vom Nothilfe Haus

Es gibt Neuigkeiten aus Ndofan. Das neue Haus der Familie von Adam Loum (21813) ist bis auf die Fenster und Türen fertig. Die Familie konnte nicht länger warten und ist bereits eingezogen. Wir versuchen der Familie weiter zu helfen und auch die Patin unterstützt den Wiederaufbau des Hauses. Ohne eure Hilfe und die Hilfe aus dem Nothilfefonds können wir das Haus nicht in 2021 beenden.

Wer die Aktion unterstützen möchte, überweist bitte an unser
Bankkonto IBAN: DE43 1605 0000 3637 0007 16
unter dem Stichwort: Nothilfefonds

2021 Presseinfo Nothilfefonds

Wir sind im Februar im Rangsdorfer Amtsblatt mit einem Artikel und haben unseren Aktivitäten im Nothilfefonds in Rangsdorf vorgestellt. Wer den Artikel noch nicht entdeckt hat, findet ihn in der Ausgabe 02/2021 oder auf unserer Seite  im Reiter Presse 
…………………………………………………………………. 
We have an article in the Rangsdorfer Amtsblatt in February and presented our activities in the Emergency Fonds to the citizens in Rangsdorf. If you have not seen the article yet, you will find it in the edition 02/2021 or online here:

2021 Info Nothilfefonds

Nothilfefonds – Seit vielen Jahren wird mit Hilfe des Nothilfefonds Bedürftigen und Patenkinder des GBG geholfen, deren deutsche Paten über das Schuldgeld hinaus nicht zusätzlich unterstützen können. In der Vergangenheit wurden zum Beispiel eingestürzte Wände wieder aufgebaut, Reis verteilt, marode Dächer gedeckt, schwere Krankheiten geheilt, Wunden versorgt, Schulgelder übernommen und andere kleine und große Wunder für viele bedürftige Kinder und Erwachsene in Gambia vollbracht.

2021 Aufruf Nothilfe für 21813

Zu Beginn des Jahres 2021 kontaktierte uns die Patin von Adam Loum (21813). Mit unserer Jahrespost hatte sie einen Brief von ihrem Patenkind erhalten. In diesem Brief wurde berichtet, dass das Haus der Familie leider „abgesoffen“ ist. Unser Mitarbeiter hat die Familie besucht und die schreckliche Nachricht bestätigt und uns diese Bilder gesendet. Die Eltern wohnen mit ihren vier Kindern seit der letzten Regenzeit in nicht zumutbaren Verhältnissen. Die Eltern können als Farmer gerade einmal für die Ernährung der Kinder sorgen. Für die Reparatur des Hauses kann die Familie keine finanziellen Mittel aufbringen. Wir möchten der Familie helfen und auch die Patin unterstützt in ihren Mitteln den Wiederaufbau des Hauses. Ohne eure Hilfe und den Nothilfefonds wird das nicht gelingen. Jeder EUR zählt, keine Spende ist zu klein.

2020 Coronahilfe geht weiter

Wir konnten wieder einigen Patenkindern und Nothilfen durch die zusätzliche Coronahilfe mit Reis, Öl und Masken unterstützen. Wir bedanken uns bei allen Paten, Spendern und Unterstützern. Ohne euch und ohne unseren Mitarbeiter könnten wir diese dringend erforderliche Hilfe nicht leisten.
…………………………………………………………….
We were able to support some godchildren and emergency aids with, Rice, Oel and Masks with the additional Corona help. We thank all sponsors, donors and supporters. Without you and without our employees, we could not provide this urgently needed help.

2020 Coronahilfe für Patenkinder

Auch in den vergangenen Wochen konnten wieder 26 Patenkindern durch die zusätzliche Coronahilfe unterstützt werden. Wir bedanken uns bei allen Paten, Spendern und Unterstützern. Ohne euch und ohne unseren Mitarbeiter könnten wir diese dringend erforderliche Hilfe nicht leisten.
…………………………………………………………………
During the past weeks, we were able to support 26 godchildren with the additional Corona help. We thank all sponsors, donors and supporters. Without you and without our employees, we could not provide this urgently needed help.