Schlagwort Archiv: Ndofan

2021-22 Partner für Schulspeisung gesucht

Unser Verein : „Gesundheit und Bildung Gambia e.V.“ wurde im April 2006 gegründet.

Wir sind als gemeinnütziger Verein in Deutschland eingetragen und berechtigt Spendenquittungen auszustellen.

Auch in Gambia sind wir noch nicht als Nichtregierungsorganisation (NGO), aber als Charity Organisation registriert.

Wir realisieren unsere Vorhaben, medizinische Hilfe zu leisten und Schülerpatenschaften zu  vermitteln durch wachsende Mitgliederzahl und aktives Wirken „vor Ort“ in Gambia.

Allerdings benötigen wir für eins unserer größten und dauerhaften Projekte die „Schulspeisungen“ Hilfe.

Deshalb suchen wir Schulen in Deutschland die unsere Vorschulen und Schulen in Gambia gern unterstützen möchten.

Wir haben hier schon einige Ideen und freuen uns auf weitere aus den Schulen.

2021 Einsatz-Info

Am Donnerstag hat ein Teil des Teams die Sareh Marie Dobo Lower Basic School (SMD) in Sareh Marie Dobo besucht und wurde herzlich empfangen. Seit 2021 hat Anja auch diese Schule als Projektleitung Norden im Infrastruktur-Programm des GBG übernommen. In diesem Einsatz übergab das Team die Unterstützung und Materialien für den Schulgarten. Weitere notwendige Erweiterungen stellte der Direktor Mr Drammeh dem Team vor. Im Anschluss wurde für fünf Patenkinder das Schulgeld ausgezahlt und weitere fünf Kinder in das Programm für das folgende Jahr aufgenommen. Alle Schüler*innen hatten gute bis sehr gute Leistungen und sind derzeit zwischen Klassenstufe 5 und 7. Eine weitere Überraschung für das Team haben die Eltern der Schüler organisiert. Wir werden euch morgen berichten.

2021 Nothilfefonds für Wiederaufbau Haus

Bei der Reparatur des Daches unseres Patenkindes 21712 sind leider die Wände eingestürzt. Der Pate konnte mit seinen Spenden das Dach und einen Teil der Wand ermöglichen. Nun fehlen uns noch ca. 800 Euro für den Rest des Wiederaufbaus. Bis dahin muss Familie Sarr leider bei Familie und Freunden unterkommen. Wir hoffen, die Situation schnell zu ändern und bitten um eure Hilfe. Keine Spende ist zu klein und jedes Teilen des Aufrufs erhöht unsere Chance so schnell wie möglich die Familie wieder in ein eigenes Haus zu bringen.

Wer solche Aktionen unterstützen möchte, überweist bitte an unser
Bankkonto
IBAN: DE43 1605 0000 3637 0007 16
unter dem Stichwort: Nothilfefonds

2021 Sturmhilfe für Patenkinder (4)

Dank einer zusätzlichen Spende von einem ehemaligen Sponsor konnte ein weiteres Dach, diesmal von einem ehemaligen Patenkind repariert werden. Wir haben noch weitere Reparaturen in Bearbeitung und weiteres Material geordert. Wir setzen unsere Hilfe fort. Herzlichen Dank an alle Helfer hier und vor Ort. Ohne eure Unterstützung könnten wir die vielen Anfragen unser Schützlinge nicht schaffen. Bitte teilt unsere Beiträge, denn jeder Euro hilft und kommt vollständig in Gambia an.

2021 Info Urlaub Schließzeit FAP

Hier eine kurze Info zum Jahresurlaub unserer Krankenschwester im Erste-Hilfe-Punkt (FAP) in Ndofan. Isatou hat uns informiert, das sie vom 04. September bis 02. Oktober 2021 ihren Urlaub nimmt. Wir haben leider in dieser Zeit keinen Ersatz und können den FAP nicht öffnen.
……………………………………………………………
Here is a short information about the annual vacation of our nurse at the first aid point (FAP) in Ndofan. Isatou has informed us that she will be on vacation from September 4th to October 2nd, 2021. Unfortunately we have no replacement during this time and cannot open the FAP.

2021 Sturmhilfe Ndofan Teil 3

Wir haben im dritten Schritt zur allgemeinen Sturmhilfe die Reparatur vom First Aid Point (FAP) Ndofan realisiert. Die Absicherung der kostenlosen und sicheren Behandlung unserer Patienten ist eins unserer wichtigsten Ziele. Vielen lieben Dank an alle Spender. Wir freuen uns, dass wir mit euch so schnell das Chaos vom Sturm beseitigen konnten.

2021 Sturmhilfe Ndofan Teil 2

Wir haben im zweiten Schritt zur allgemeinen Sturmhilfe die Reparatur der Schulküche der BCS Ndofan realisiert. Die Sicherung der Schulspeisung ist eins unserer wichtigsten Ziele. Vielen lieben Dank an alle Spender. Wir freuen uns, dass wir mit euch so schnell das Chaos vom Sturm beseitigen konnten.

2021 Sturmhilfe Ndofan Teil 1

Wir haben im ersten Schritt zur allgemeinen Sturmhilfe die Reparatur der Solaranlage am Brunnen in Ndofan realisiert. Sauberes Wasser ist für uns eins der wichtigsten Ziele. Vielen lieben Dank an alle Spender. Wir freuen uns, dass wir mit euch so schnell das erste Chaos vom Sturm beseitigen konnten.

2021 Malariahilfe wird fortgesetzt

Mit unserem Dauerprojekt „5 € für ein Menschenleben“ unterstützen wir in Gambia den Kampf gegen die Malaria. Eine Malariatherapie bei durchschnittlichem Krankheitsverlauf kostet ca. 200-300 Dalasi = 5 €. Für viele Familien sind selbst diese, für unsere Verhältnisse geringen Kosten, zu hoch. Denn diese Summe entspricht z.B. knapp drei Tagesverdiensten einer Krankenschwester. Deshalb bieten wir in zwei Gesundheitseinrichtungen kostenlose Malariatests und -therapien an: im First-Aid-Point der Ortschaft Ndofan und in Fatou Gaye‘s gemeinnütziger Klinik in der Nachbarschaft Kunkujang Keitaya (Old Yundum).
Besonders in der Regenzeit macht Malaria den Menschen zu schaffen und die Erkrankungsfälle häufen sich. Im subsaharischen Afrika ist Malaria zudem bei Kindern unter 5 Jahren die häufigste Todesursache. 

2021 Bibliothek Ndofan

Wir haben die ersten Bücher für die Klassen 6-9 mit euren Spenden gekauft und an die
Bibliothek in der Basic Cycle School Ndofan übergeben. Wir haben uns entschlossen in Ndofan an der BCS die Bibliothek weiter auszubauen.

Wer die Aktion weiter unterstützen möchte, kann uns gern eine Spende für den Transport und die Fertigstellung der Regale, weitere englische Bücher oder Register zukommen lassen. Natürlich lassen wir die Regale wieder in Gambia fertigen und unterstützen damit nicht nur die BCS in Ndofan, sondern auch wieder einen Tischler vor Ort.